Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 18° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Analyse zur Hetze im Netz

Die sozialen Netzwerke verbinden die Leute unabhängig von ihrem Wohnort. Aber sie sind auch Plattform für Menschen, die ausländerfeindlichen Parolen dreschen. Deshalb muss gelten: muss gelten: Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Eine Analyse von Dirk Schmaler.

mehr
Kommentar zu den Geheimdiensten

Der Bundestag soll die Geheimdienste kontrollieren. Dazu braucht das Parlament einen eigenen Stab, der ausreichend personelle, technische und intellektuelle Kapazitäten hat, um die Arbeit der Geheimdienste wirksam und laufend zu prüfen. Ein Kommentar von Dirk Schmaler.

mehr
Analyse zur Situation der Flüchtlinge

Ministerpräsident Stephan Weil hat die größte Flüchtlingsunterkunft in Niedersachsen besucht. Seine Erkenntnis: "Wir haben eine Notsituation." Jetzt müssen Konsequenzen folgen. Nicht die Flüchtlinge sind das Problem, sondern die Sprach- und Ideenlosigkeit der Politik. Eine Analyse von Hendrik Brandt.

mehr
Analyse zum Steuerplus

Noch nie in der Geschichte des Landes haben die ersten Monate des Jahres derart hohe Überschüsse in die Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden gebracht. Aber: Unser Wohlergehen bringt auch Herausforderungen mit sich. Die Arbeit geht weiter. Eine Analyse von Reinhard Urschel.

mehr
Kommentar

In Zukunft werden sich die Krankenkassen bei den Beiträgen wieder deutlicher unterscheiden als bisher. Da das bei den Leistungen kaum der Fall ist, müssen sich die teuren Kassen auf eine neue Fluchtwelle einstellen. Ein Kommentar von Jens Heitmann.

mehr
Analyse zu den Geschehnissen in Heidenau

Heidenau? Ein Ort in Sachsen, wo ein Pack brutaler Neonazis vor einer Flüchtlingsunterkunft aufmarschierte und Polizisten sowie Flüchtlinge attackierte. Heidenau, ein Ort, in dem Vizekanzler Sigmar Gabriel gestern das nackte Elend zu sehen bekam. Eine Analyse von Michael B. Berger.

mehr
Kommentar

Das übertriebene Abrutschen der Kurse am Frankfurter Aktienmarkt zeigt deshalb wieder einmal, dass an der Börse Stimmungen oftmals die Oberhand vor fundamentalen Wirtschaftsdaten haben. Ein Kommentar von Ulrich Milde.

mehr
Ausschreitungen gegen Flüchtlinge

Nach den Ausschreitungen vor der Flüchtlingsunterkunft in Heidenau zeigt sich, dass die Rechtsextremen in Sachsen immer ungenierter auftreten, weil sie eine schweigende Mehrheit hinter sich wähnen. Vielleicht würde es schon helfen, wenn Bürger den Eindruck hätten, dass der Staat die Probleme angeht. Ein Leitartikel von Jörg Kallmeyer.

mehr
Anzeige