Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 3° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Programm EU-Kommission

80 Richtlinien und Verordnungen wurden aus dem Arbeitsprogramm der neuen EU-Kommission gestrichen. Die EU zeigt sich milde gegenüber seinen Mitgliedsstaaten. Eine Analyse von Marina Kormbaki.

mehr
Maut-Pläne

Entweder hat die neue EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc die verworrenen Maut-Pläne von Alexander Dobrindt nicht verstanden – oder sie hat sie nur allzu gut begriffen. Ein Kommentar von Reinhard Zweigler.

mehr
Pegida-Demonstrationen
Am Montagabend folgten in Dresden rund 15 000 Menschen - mehr als je zuvor - dem Demonstrationsaufruf der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“.

Ist Pegida eine „Schande für Deutschland“, wie Bundesjustizminister Heiko Maas es formuliert? Sind da „Nazis in Nadelstreifen“  unterwegs, wie NRW-Innenminister Ralf Jäger sagt? Eine Analyse von Matthias Koch.

mehr
Fall Edathy

Die Affäre Edathy nimmt schon seit einiger Zeit einen seltsamen Verlauf. Das Publikum sieht die Angelegenheit zunehmend durch die Brille des Beschuldigten, denn Informationen gibt es nur von Sebastian Edathy selbst. Ein Kommentar von Jörg Kallmeyer.

mehr
Einnahmen wie Ausgaben liegen auf Rekordniveau

Jetzt gilt’s: Vier Tage lang ringen die Landespolitiker von heute an um den Haushalt des kommenden Jahres. Es ist mit 28,4 Milliarden Euro ein großer Etat, Einnahmen wie Ausgaben liegen auf Rekordniveau. Eine Analyse von Heiko Randermann.

mehr
Zivilcourage

Über Jahrhunderte galten Menschen als Helden, die bereit waren, in Extremsituationen das eigene Leben für eine große Idee, ihre Nation oder für andere Menschen opferbereit in die Waagschale zu werfen. Die jüngsten Fälle zeigen nun, dass wir Heldentum bis heute oft als Einsatzbereitschaft in einer einzelnen Situation verstehen. Eine Analyse von Simon Benne.

mehr
Einsparungen bei der Landesregierung

Steigende Personalkosten bringen Niedersachsen in Not: Finanzminister Peter-Järgen Schneider kündigte Einsparungen an. Ein Kommentar von Heiko Randermann.

mehr
Bundeswehr-Ausbilder im Irak

Bereits im Oktober wurden sechs Bundeswehr-Ausbilder in den Nordirak geschickt. Jetzt sollen 100 Soldaten nachrücken – eine Tatsache, die eher verschämt behandelt wird. Eine Analyse von Frank Lindscheid.

mehr
Anzeige

HAZ-Leserbriefe

Leserbriefe

Sie möchten einen Leserbrief an die HAZ-Redaktion senden? Dann nutzen Sie unser Formular für Leserbriefe. Wir freuen uns über zahlreiche Zuschriften. mehr

Anzeige