Menü
Anmelden

Die erste Spur zu Flug MH 370

Flug MH370 war am 8. März 2014 auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking von den Radarschirmen verschwunden. Seitdem fehlte von der Maschine und den 239 Insassen jede Spur. Vergeblich durchforsteten Suchteams unter australischer Führung mit modernen Sonargeräten den Indischen Ozean auf einer Fläche von mehr als 50.000 Quadratkilometern.

Quelle: dpa

29. Juli 2015 haben Bewohner der Insel La Réunion beim Säubern eines Strands ein Wrackteil entdeckt. Es sei "mit Muscheln bedeckt" gewesen, habe also vermutlich schon längere Zeit im Wasser gelegen, sagte ein Augenzeuge. Nach Einschätzung von Experten handelt es sich um ein Flaperon, ein Steuerruder, das für Starts und Landungen eingesetzt wird.

Quelle: dpa

Unter Berufung auf Expertenberichte erklärte der malaysische Regierungschef Najib Razak, die Klappe stamme "sehr wahrscheinlich" von einer Boeing 777 – demselben Typ wie die Maschine von Flug MH370.

Quelle: dpa

Australiens Verkehrsminister sagte, der Fund sei eine bedeutende Spur. Australien koordiniert die Suche nach dem am 8. März 2014 verschwundenen Flugzeug von Malaysia Airlines im Indischen Ozean.

Quelle: afp

An dem Wrackteil, das eine Flügelklappe zu sein scheine, sei die aufgedruckte Nummer BB670 gefunden worden, sagte Australiens Verkehrsministe Truss. Das sei keine Serien- oder Registrierungsnummer, aber vielleicht eine Wartungsnummer. Auch diese könne helfen, die Herkunft des Flugzeugteils herzuleiten.

Quelle: dpa

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige