Menü
Anmelden

Erwischt: Fußballer ohne Führerschein

Mit einer Geldbuße von 30.000 Euro endete der Einspruch von Marcelo beim Amtsgericht Hannover gegen einen Strafbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Der ehemalige Profi von Hannover 96 war 2014 mit einem brasilianischen Führerschein unterwegs, der nicht gültig ist.

Quelle: Treblin

Abwehrspieler Wendell von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen war im Dezember 2015 ohne Fahrerlaubnis erwischt worden.

Quelle: dpa

Der berühmteste Fall: Marco Reus musste eine halbe Million Euro zahlen.

Quelle: dpa
Anzeige