Menü
Anmelden

„Hurricane“-Festival in Scheeßel – Tag zwei

Heftige Schauer und Windböen haben am Samstag die Stimmung auf dem „Hurricane“ in Scheeßel nicht trüben können. Einige Festivalgänger nutzten die Regenpause, um etwas Schlaf in ihrem Zelt nachzuholen. Andere trotzten tapfer den Güssen.

Quelle: dpa

Heftige Schauer und Windböen haben am Samstag die Stimmung auf dem „Hurricane“ in Scheeßel nicht trüben können. Einige Festivalgänger nutzten die Regenpause, um etwas Schlaf in ihrem Zelt nachzuholen. Andere trotzten tapfer den Güssen.

Quelle: dpa

Heftige Schauer und Windböen haben am Samstag die Stimmung auf dem „Hurricane“ in Scheeßel nicht trüben können. Einige Festivalgänger nutzten die Regenpause, um etwas Schlaf in ihrem Zelt nachzuholen. Andere trotzten tapfer den Güssen.

Quelle: dpa
Anzeige