Menü
Anmelden

So sieht Jette-Jopps Designermode für Aldi aus

Wenn der Aldi-Laden zum Laufsteg wird: Aldi Süd hat am Dienstag (5. April) die Kollektion von Jette Joop präsentiert, die die Designern für den Discounter entworfen hat. Quelle: Maja Hitij/dpa
Jette Joop beschrieb die Arbeit für den Discounter als Herausforderung. Auf die Frage, wie viel Zeit sie in die Kollektion investiert habe, antwortete sie: "Gefühlt vielleicht ein halbes Leben." Quelle: Maja Hitij/dpa
Jedes Teil sind Joop und Aldi zusammen durchgegangen: seinen Schnitt, seinen Stoff, die Farbe und natürlich den Preis. Es sei darum gegangen, beim Modegrad den richtigen Mittelweg zu finden und dabei den gesetzten Preisrahmen einzuhalten, erklärte Designerin Jette Joop. Quelle: Maja Hitij/dpa
Die Kollektion besteht aus 27 Teilen: Blusen, Cardigans, Pullover, Kleider, Lounge Pants, Tücher, Taschen, Sneaker und Sandaletten – in schwarz, weiß, grau und Pastelltönen wie rosa und hellblau. Quelle: Maja Hitij/dpa
Die Preise für die Kleidungsstücke reichen von 8 bis 20 Euro. Aldi Süd will nach eigenen Angaben "ein Zeichen dafür setzen, dass Designerstücke nicht unbedingt teuer sein müssen". Quelle: Maja Hitij/dpa
Bilder

6 Bilder - Dacia landet auf dem Dach

Bilder

7 Bilder - Lastwagenunfall auf der A7

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige