Menü
Anmelden

Trauer nach den Anschlägen von Brüssel

Nach den Terroranschlägen von Brüssel ist das Entsetzen in der belgischen Metropole groß. Viele Menschen drücken ihre Trauer mit Kreide aus - und hinterlassen Botschaften auf dem Asphalt eines zentralen Platzes in Brüssel.

Quelle: Yoan Valat

Andere stellen Kerzen und kleine Belgien-Fähnchen auf, legen Blumen nieder - oder fassen sich spontan an den Händen für eine Menschenkette.

Quelle: KENZO TRIBOUILLARD

Weltweit nehmen die Menschen Anteil. In Paris wurde etwa der Eifelturm in den Farben der belgischen Nationalflagge beleuchtet.

Quelle: Ian Langsdon
Anzeige