Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama Themen Der Dioxin-Skandal

Der Dioxin-Skandal

Drei Inspekteure der EU untersuchen im Auftrag Brüssels - ganz diskret - den Dioxin-Skandal. Seit Mittwoch ist diese kleine Truppe Veterinäre in Schleswig-Holstein und Niedersachsen unterwegs.

Dirk Schmaler 28.01.2011

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bundesagrarministerin Aigner will in Brüssel mit ihren EU-Amtskollegen über die Lehren aus dem Dioxin-Skandal sprechen.

24.01.2011

Gut vier Wochen nach ersten Hinweisen auf den Dioxin-Skandal in Deutschland steuert die Politik um: Das Bundeskabinett gab am Mittwoch grünes Licht für einen Aktionsplan von Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner, mit dem die Sicherheit bei der Lebensmittelherstellung erhöht werden soll.

19.01.2011

„Ich weiß, Dioxin ist ein Reizwort, und die Forderung nach Dioxin-Freiheit liegt auf der Hand“, sagt Gert Lindemann. „Aber so einfach ist das Leben nicht: Dioxine sind infolge natürlicher Ursachen und als Folge unseres Lebensstils überall in der Umwelt verbreitet, und wir finden sie deshalb auch in vielen Lebensmitteln.

Michael B. Berger 19.01.2011
Anzeige

Nach tagelangem Streit über die Konsequenzen aus dem Dioxin-Skandal proben Bund und Länder den Schulterschluss: Nach mehrstündigen zähen Beratungen einigten sich die zuständigen Agrar- und Verbraucherschutzminister auf einen Maßnahmenkatalog, der den bereits in der vorigen Woche vorgelegten Zehn-Punkte-Aktionsplan von Bundesministerin Ilse Aigner (CSU) um vier Punkte ergänzt.

Gabi Stief 18.01.2011

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Kurz vor der Sondersitzung zum Dioxin-Skandal sind nicht alle Beteiligten mit dem Zehn-Punkte-Plan von Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) einverstanden. Nordrhein-Westfalen gehen Aigners Schritte nicht weit genug, und die rheinland-pfälzische Verbraucherschutzministerin Margit Conrad (SPD) lehnt es ab, dem Bund mehr Kompetenzen bei Futtermittelkontrollen zu geben.

18.01.2011

Bislang hatte Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister das Negativthema Dioxin-Skandal auffällig gemieden. Am Montag äußerte er sich nun in einer Pressekonferenz und nannte die Art und Weise, wie die Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) ihm gegenüber aufgetreten sei, „na, sagen wir mal: ungewöhnlich“.

Klaus Wallbaum 17.01.2011

Nach dem Dioxin-Skandal könnten jetzt Bio-Eier und Fleisch in biologischer Qualität knapp werden. Sowohl bei den Bauern als auch in den Naturkostläden ist die Nachfrage immens gestiegen.

17.01.2011

Der Streit zwischen Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) und Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) im Dioxin-Skandal hat nun auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer auf den Plan gerufen.

17.01.2011
Anzeige