Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 0° wolkig

Navigation:
Übersicht
Afghanistan

Ein Selbstmordattentäter hat in der ostafghanischen Provinzhauptstadt Dschalalabad mindestens 30 Menschen mit in den Tod gerissen. 88 weitere Menschen seien bei dem Anschlag am Sonnabend verletzt worden, sagte der Sprecher der Regierung der Provinz Nangarhar, Ahmad Sia Abdulsai.

mehr
Massentierhaltung im Heimtierhandel
Foto: Gegen insgesamt elf deutsche und niederländische Kleintierzuchtanlagen und Großhändler hat PETA Strafanzeigen gestellt.

Die Tierrechtsvereinigung PETA hat schockierende Videos veröffentlicht, die zeigen, wie Zoo und Heimtiere in Zuchtanlagen gehalten werden. Meerschweinchen in überfüllten Plastikboxen und Tiere, die in ihren eigenen Ausscheidungen leben müssen, sind dort zu sehen. Auch "Obi" und "Fressnapf" sollen die Tiere verkaufen.

mehr
IC hält nicht am Bahnhof

Dass Lokführer ab und zu mal den Stopp in Wolfsburg verpassen, ist bekannt: Nun ist dies auch in Gütersloh passiert. Der Zugführer eines Intercitys (IC)  von Berlin nach Aachen hat am Donnerstag einen Stopp in der ostwestfälischen Stadt vergessen.

mehr
Trauergottesdienst in Köln

Gedrückte Stimmung in Köln: Mit einer Trauerfeier im Dom wird am Mittag der Opfer des Germanwings-Absturzes gedacht. Passanten legen Blumen nieder, für jeden Toten sollte eine Kerze brennen.

mehr
Morddrohung und Drogen

Muss der legendäre AC/DC-Schlagzeuger ins Gefängnis? Nächste Woche steht er in Neuseeland vor Gericht. Rudd will nichts von den Vorwürfen wissen. Doch die Anklage wiegt schwer.

mehr
Hacker-Angriff auf CDU und SPD

Ein 17-Jähriger aus Gießen soll den Internetauftritt unter anderem von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) lahmgelegt haben. Von den Attacken waren auch die Websites von SPD, CDU sowie der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi betroffen.

mehr
Haarproben gefunden
Dass sich Europäische Wildkatzen im Bayrischen Nationalpark aufhalten, gilt unter Experten als bemerkenswert.

Der Luchs ist schon seit längerem wieder in deutschen Gefilden unterwegs. Jetzt wurden mithilfe von Haarproben im Bayrischen Wald mindestens drei Europäische Wildkatzen nachgewiesen – und das obwohl das Gebiet wegen seines Schneereichtums eigentlich als ungeeigneter Lebensraum für die Tiere galt. 

mehr
Unglück in Indien

Unglück in Indien: Der Fahrer eines Milchtransporter verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das rutschte in einen Graben und kippte um, der Fahrer ertrank in der auslaufenden Milch. Das berichtete die Zeitung „Times of India“.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Trauerfeier für Germanwings-Opfer

Mit einem Trauergottesdienst und einem staatlichen Trauerakt im Kölner Dom gedenkt Deutschland der Opfer des Germanwings-Absturzes.