Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Verwechslung
Ein Mann hat in Schlangenbad bei Wiesbaden sein Auto mit Wasserstoffperoxid betankt.

Eigentlich wollte ein Mann bei Wiesbaden nur sein Auto tanken – doch dann mussten mehrere Menschen ihre Häuser verlassen. Er hatte sein Fahrzeug versehentlich mit Wasserstoffperoxid befüllt.

mehr
Kopenhagen

Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall. Das bestätigte die Kopenhagener Polizei am Mittwoch.

mehr
Air-Berlin-Verhandlungen
Insgesamt zehn Interessenten soll es für die Übernahme von Air Berlin geben.

Über die Zukunft der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin berät am Mittwoch der Gläubigerausschuss – und die Bundesregierung schließt nicht aus, dass es danach schon erste Einigungen über die Aufteilung der Airline gibt.

  • Kommentare
mehr
Alltagstricks
Auch ohne Flaschenöffner kein Problem: Kronkorken.

Mit wie viel verschiedenen Dingen können Deutsche eine Bierflasche öffnen, wenn sie keinen Flaschenöffner dabei haben? Das Ergebnis eines kleinen Experiments zeugt: unglaublich viele.

mehr
US-Popstar
Pianist Billy Joel.

Eigentlich will sich Billy Joel lieber aus politischen Themen heraushalten. Doch in seinem Heimatland ist nach den Ereignissen in Charlottesville eine Diskussion um Fremdenfeindlichkeit entbrannt. Und so hat auch der US-Popstar bei einem Konzert ein Zeichen gegen Neonazis gesetzt.

  • Kommentare
mehr
Dresscode
Bei Socken kann es leicht zum modischen Fehltritt kommen.

Farbige Socken? Kann man machen, gestreift, gepunktet, kariert, geht. Aber Motivsocken mit Micky Maus oder Batman: Niemals, sagt Dresscode-Experte Gerhard Elfers über Männersocken.

mehr
Barcelona
Die römisch-katholischen Basilika La Sagrada Familia in Barcelona war offenbar auch Anschlagsziel der zerschlagenen Terrorzelle.

Einer der in Spanien gefassten vier mutmaßlichen Terroristen hat nach Medienberichten Pläne zu Sprengstoffanschlägen gestanden. Auch die weltberühmte Basilika Sagrada Familia und weitere Gebäude Barcelonas sollten in die Luft gejagt werden.

mehr
Schaffhausen
Die Innenstadt von Schaffhausen kurz nach dem Kettensägen-Angriff.

Ende Juli hielt Franz W. die ganze Schweiz und Deutschland in Atem: Mit einer Kettensäge hatte er in Schaffhausen mehrere Menschen verletzt. Das angebliche Motiv des Mannes ist ebenso kurios wie die Lebensumstände des geistig Verwirrten.

  • Kommentare
mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.