19°/ 9° heiter

Navigation:
Übersicht
Überschwemmungen
Zwei Männer versuchen in Mexiko-Stadt aus einem in den Fluten gefangenen Wagen zu entkommen.

Bei schweren Regenfällen sind 17 Menschen in Mexiko ums Leben gekommen. Besonders betroffen von dem 48 Stunden dauernden Regen war auch die Hauptstadt, in deren Stadtteil Itzapalapa das Wasser auf bis zu 1,50 Meter anstieg.

mehr
Engpass
In Niedersachsen wird das Streusalz knapp, am Wochenende wird daher der Winterdienst stark eingeschränkt.

Der Winterdienst in Niedersachsen wird an diesem Wochenende stark eingeschränkt, da der dringend benötigte Nachschub an Streusalz ausbleibt. Der Händler könne derzeit kein neues Salz liefern, teilte die Landesverkehrsbehörde am Freitag mit.

mehr
Winterwetter

Der Schnee setzt nicht nur den Menschen zu: Im niedersächsischen Teil des Harzes werden seit einigen Tagen die rund 4000 Rothirsche gefüttert. Durch die dicke Schneedecke kommen die Wildtiere zurzeit nicht an genügend Nahrung.

mehr
Jesuitenorden

Die Aufklärungsarbeit im Missbrauchsskandal um drei Jesuiten-Pater geht weiter: Das Bistum Hildesheim will mit einem öffentlichen Brief ehemalige Schüler ermutigen, sich zu melden. Bislang hat sich eine weitere Frau an die Kirche gewandt.

mehr
Obduktion

Das Rätsel um den Tod von Brittany Murphy ist gelöst. Die amerikanische Schauspielerin starb an einem unglücklichen Mix aus Lungenentzündung, Medikamenten und Eisenmangel.

mehr
Vor Gericht
Ein Mann aus Seesen soll die Nutzer der von ihm betriebenen SMS-Flirtbörsen um insgesamt rund vier Millionen Euro geprellt haben.

Florierende Geschäfte mit der Sehnsucht nach Liebe haben einen Mann aus Seesen im Harz auf die Anklagebank gebracht. Seit Donnerstag muss sich der 30-Jährige vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Braunschweig verantworten.

mehr
Keine Rechtsgrundlage für Rückgabe
Erst Sklaverei, dann Diktatur und Erdbeben: Den Haitianern soll nicht einmal das einst abgepresste Geld zum Wiederaufbau zugutekommen.

Der Schweizer Bundesgericht friert 4,6 Millionen Dollar ein. Das Geld hatte der einstige Diktator „Baby Doc“ aus Haiti in der Alpenrepublik geparkt.

mehr
Braunlage
Feuerwehrleute spritzen in Braunlage die Schneemassen vom Dach der Eissporthalle.

Um die Eissporthalle Braunlage im Harz vor dem drohenden Einsturz zu bewahren, hat die Feuerwehr am Donnerstag das 4000 Quadratmeter große Dach vom Schnee befreit.

mehr
Anzeige
Schau mir ins Auge, Kleines: Ein Pferd sieht sich den Sonnenaufgang in Sehnde bei Hannover an.
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Streetstyle: Hannover hat Stil

So sieht Hannover aus: Die Modebloggerinnen von „Let Them Eat Cotton Candy“ präsentieren eine Auswahl ihrer Streetstylebilder aus der Leinestadt wöchentlich auf HAZ.de

Anzeige
Kennen Sie diese Sätze, die Geschichte machten?