Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Bergrettung
Foto: Die beiden Schneewanderer aus Sachsen hatten wegen starken Schneefalls und hoher Lawinengefahr seit Freitag in einer Not-Hütte unterhalb des Wildalmkirchls im Salzburger Pinzgau auf 2457 Metern Höhe ausharren müssen.

Tagelang waren zwei Sachsen im Schneetreiben in einer Not-Hütte in den österreichischen Bergen eingeschlossen. Mit einem Kocher schmolzen sie Schnee zum Trinken. Nach der Rettung gab's ein Bier.

mehr
Todesursache bestätigt
Foto: Letzte Zweifel ausgeräumt: Amy Winehouse starb an einer Alkoholvergiftung.

Soul-Sängerin Amy Winehouse ist auch einem zweiten Gutachten zufolge an einer versehentlichen Alkoholvergiftung gestorben. Die britische Gerichtsmedizinerin Shirley Radcliffe bestätigte am Dienstag die von einer Kollegin bereits festgestellte Todesursache und bekräftigte, es habe sich um einen Unfall gehandelt.

mehr
Höchste Alarmstufe
Foto: Im Ort Boomer Bay in Tasmanien verwüstete das Feuer den Hafen, Autos brannten aus.

In Australien stemmen sich Tausende Helfer bei großer Hitze gegen rasend schnell ausbreitende Brände. Nationalparks wurden geschlossen, ein Hotel evakuiert. Alle hoffen auf eine Abkühlung.

mehr
Unfallanalyse
Finnair war in 2012 die sicherste Airline. Nie zuvor hat es laut Unfallanalysten so wenige Tote im weltweiten Luftverkehr gegeben wie im vergangenen Jahr.

Fliegen war im Jahr 2012 nach Branchenangaben so sicher wie nie zuvor. Europa und Nordamerika blieben die sichersten Luftfahrt-Regionen der Welt.

mehr
Entscheidung über Prozess
Foto: Ein Polizeibeamter verlässt den Gerichtssaal. Die am Montag begonnene Anhörung große Aufmerksamkeit in den US-Medien, obwohl es sich noch nicht um einen offiziellen Prozess handelt.

Gibt es einen Prozess gegen James Holmes, der im Juli in einem Kino in Aurora (Colorado) zwölf Menschen erschoss? Oder war er nicht zurechnungsfähig? Eine mehrtägige Anhörung soll Klarheit bringen.

mehr
Betrunken in Paris
Foto: Schauspieler Gérard Depardieu ist Ende November mit 1,8 Promille in Paris von seinem Roller gestürzt. Die Anhörung will Depardieu zum wiederholten Mal verschieben.

Der Schauspieler Gérard Depardieu hat erneut die Verschiebung einer Anhörung in Paris wegen seiner jüngsten Trunkenheitsfahrt beantragt. Er könne noch nicht sagen, ob sein Mandant beruflich verhindert sein, sagte der Anwalt des 64-Jährigen am Montag.

mehr
Österreich
Foto: Wegen Dauer-Schneefalls warten seit Tagen sitzen zwei Deutsche aus Sachsen in einem Unterstand in den österreichischen Bergen.

Seit Tagen harren zwei Deutsche in Österreich auf rund 2500 Metern Höhe in einer Not-Hütte aus. Dauer-Schneefall und Lawinengefahr machen ihre Rettung bisher unmöglich. Jetzt geht das Essen aus.

mehr
Misstrauen
Foto:  Bundesweit warteten rund 12.000 Menschen dringend auf eine Transplantation. Die Zahl der gespendeten Organe ist von 3917 (2011) auf 3508 gesunken.

Das Vertrauen ist schwer erschüttert. Deutlich weniger Menschen sind bereit, nach ihrem Tod Organe zu spenden. Dies sind spürbare Auswirkungen der Manipulationen in Transplantationszentren.

mehr

Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.