Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mann wird von Zug überrollt - nur Platzwunde
Nachrichten Panorama Mann wird von Zug überrollt - nur Platzwunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 05.09.2015
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Unna

 Der Zugführer habe ihn zwar gesehen, die Bahn aber trotz Notbremsung nicht schnell genug anhalten können. Er half dem nahezu unverletzten 19-Jährigen wieder auf die Beine.

Warum der junge Mann unter den Zug geriet, war zunächst nicht geklärt. Die Polizei ging nicht von einer Suizidabsicht aus. Der junge Mann müsse einen Schutzengel gehabt habe, sagten die Ermittler.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Nach Tod eines Flüchtlingskindes - Polizei geht gegen Hass-Posting auf Facebook vor

Volksverhetzung und Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener: Das Foto eines toten Flüchtlingskindes am Strand ging um die Welt – und ein 26-jähriger soll es auf Facebook mit einem menschenverachtenden Spruch kommentiert haben. Der Staatsschutz in Berlin griff hart durch – und stattete dem jungen Mann einen unbequemen Besuch ab.

05.09.2015
Panorama Studie: Lieber gesiezt als geduzt - Noch sind die Deutschen nicht per Du

Einer aktuellen Umfrage zufolge reagieren fast 39 Prozent der Deutschen pikiert bis beleidigt, wenn jemand beim ersten Kennenlernen ungebeten auf das Siezen verzichtet. Frauen lassen sich zudem lieber siezen als duzen.

08.09.2015

Dieter Hallervorden ist Komiker, Schauspieler, Kabarettist, Theaterleiter – und ein Original. Der Mann mit dem zerknautschten Gesicht schrieb mit der Slapstick-Serie „Nonstop Nonsens“ bereits in den siebziger Jahren Fernsehgeschichte. Am Sonnabend feiert Hallervorden seinen 80. Geburtstag.

05.09.2015
Anzeige