Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Model verklagt US-Star Bill Cosby
Nachrichten Panorama Model verklagt US-Star Bill Cosby
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 07.10.2015
Komiker Bill Cosby bestreitet die Vorwürfe. Quelle: dpa
Anzeige
Los Angeles

In ihrer Zivilklage erklärt das 25-jährige Model, es sei 2008 als Teenager in Hugh Hefners Playboy-Mansion von dem Komiker sexuell missbraucht worden, berichtet die "Los Angeles Times". Cosby habe ihr einen Drink gegeben, der zu einem Blackout führte. Sie sei nackt auf einem Bett zu sich gekommen, als Cosby sexuelle Handlungen ausführte, schreibt die Zeitung unter Berufung auf den Anwalt der Frau. In der Klage werden 40 weitere Frauen genannt, die in den vergangenen Jahren Missbrauchsvorwürfe gegen Cosby erhoben haben.

Die meisten können allerdings nicht vor Gericht ziehen, weil viele der angeblichen Übergriffe bereits Jahrzehnte zurückliegen und deshalb als verjährt gelten. Cosby soll am Freitag in einer anderen Zivilklage vor Gericht befragt werden. In diesem Fall erklärt die Klägerin, sie sei 1974 als 15-Jährige in der Playboy-Mansion von Cosby missbraucht worden.

Unterdessen treten 27 Frauen, die alle angeben, von dem Star mit Drogen betäubt und sexuell missbraucht worden zu sein, zusammen in einem TV-Special auf. In „The Cosby Accusers Speak“ kommen alle Opfer beim Sender NBC zu Wort. Darunter auch Sunni Welles, für die der Auftritt ein grosser Schritt zur Heilung ihres Traumas ist: „Mit anderen sprechen zu können und sich gegenseitig zu stützen, ist unheimlich wichtig.“

27 Frauen planen TV-Tribunal gegen Bill Cosby.

Was die Frauen, die zwischen 46 und 80 Jahr alt sind, mit ihrem Auftritt erreichen wollen? Eden Tirel: „Uns geht es nicht darum, Cosby in den Sumpf zu ziehen. Sein Stern war schon lange am Verblassen. Wir wollen einfach klar machen, dass so ein Verhalten nicht ok ist und anderen Opfern Mut machen.“

Der Star der Achtzigerjahre-Sitcom "The Cosby Show" hat die Vorwürfe in der Vergangenheit immer bestritten. Cosby ist verheiratet und hat vier Töchter.

dpa/sin/so

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Spiele-Messe in Essen - Von Monopoly bis Privacy Quickie

Mehr als 1100 Neuerscheinungen werden ab Mittwoch bei der weltgrößten Spiele-Messe in Essen vorgestellt. Doch die meisten von ihnen werden wohl bald wieder verschwunden sein. Was bleibt, sind Klassiker wie "Monopoly".

07.10.2015
Panorama Wirbel um Werbeclip - H&M wirbt mit Kopftuch

Ein Werbeclip von H&M löst Wirbel aus. Eine Muslima mit Kopftuch gehört zu den Models. Beifall kommt von vielen Frauen. Manche sehen das rein modisch, manche politisch, anderen ist der Wirbel unerklärlich. Werbeexperten halten das Toleranz-Filmchen für eine billige Masche.

07.10.2015

Die Hoffnung schwindet mit jedem Tag. Vor der Ostküste der USA droht eine der schlimmsten Schiffskatastrophen im Atlantik der vergangenen Jahrzehnte. Der Containerfrachter „El Faro“ geriet offenbar im schweren Hurrikan „Joaquín“ in Seenot.

09.10.2015
Anzeige