Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama 81-Jähriger erschießt offenbar zwei Menschen
Nachrichten Panorama 81-Jähriger erschießt offenbar zwei Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 02.07.2011
Ein 81-Jähriger hat im saarländischen Völklingen zwei Menschen erschossen. Quelle: dpa
Anzeige
Völklingen/Saarbrücken

Beim Eintreffen der Beamten gab der 81-jährige Hausbesitzer nach Polizeiangaben sofort zu, dass er die Mieterin und deren Partner in ihrer Erdgeschosswohnung erschossen habe. In der Wohnung der 49-jährigen Frau fanden die Polizisten die beiden Leichen.

Die Identität des erschossenen Mannes war zunächst unklar. Der Tat soll ein längerer Mietstreit vorausgegangen sein, wie die Polizei in Saarbrücken mitteilte. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Er wurde bis in den Samstagmorgen hinein vernommen. In seiner in der ersten Etage befindlichen Wohnung fanden die Beamten ein Schrotgewehr, das als Tatwaffe infrage komme. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Zwei Söhne der erschossenen Frau waren nach Polizeiangaben offensichtlich Zeugen der Tat. Die beiden neun und zehn Jahre alten Jungen hatten bei der Nachbarin um Hilfe gebeten. Sie wurden durch einen Notfallseelsorger betreut.

dpa

Der Papst hat gesprochen: Der Kölner Rainer Maria Woelki wird Erzbischof in Berlin. Ob der Vertraute des Kölner Kardinals Meisner zum Laien- und Priesterbund Opus Dei gehört, ist offen.

02.07.2011

Höhepunkt im monegassischen Hochzeitsspektakel: Nach der standesamtlichen Trauung wollen Fürst Albert und seine schöne Charlene nun auch kirchlich heiraten. Zu der Zeremonie unter freiem Himmel im Hof des Palastes werden 3500 Gästen erwartet.

02.07.2011
Panorama Hauptverkehrsstrecken wieder freigegeben - Großbrand in Porta Westfalica gelöscht

Aufatmen im ostwestfälischen Porta Westfalica: In der Nacht konnte der Großbrand bei einem Abfallentsorger gelöscht werden. Der Verkehr rollt in den meisten Fällen wieder.

02.07.2011
Anzeige