Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
86-Jährige fährt mit Auto in Kita

Gang verwechselt 86-Jährige fährt mit Auto in Kita

Eine Autofahrerin rangiert in Marburg auf einem Parkplatz - gibt Gas und landet im Spielzimmer eines Kindergartens. Zum Glück hatten die Kleinen gerade draußen gespielt.

Voriger Artikel
Flüchtling mit Waffe? Asylbewerber rufen Polizei
Nächster Artikel
Claptons Gitarre für 45.000 Dollar versteigert

Eine Seniorin ist in Marburg mit ihrem Auto in eine Kindertagesstätte gefahren. Es blieb bei Schäden an Bau und Auto.

Quelle: dpa

Marburg . Eine 86 Jahre alte Autofahrerin verwechselte am Montagmorgen laut Polizei beim Rangieren auf einem Parkplatz den Vorwärts- und Rückwärtsgang, fuhr über einen Grünstreifen und landete direkt im Spielzimmer einer Marburger Kita - alle Kinder blieben unverletzt.

Auch die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Polizei schätzte den Schaden an Auto, Gebäude sowie einer Garage auf mehr als 50.000 Euro.

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.