Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Neunjährige meldet Demonstration an
Nachrichten Panorama Neunjährige meldet Demonstration an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 17.09.2016
Demo im Kleingarten: Verfasserin Merle setzt sich für den Tierschutz ein. Quelle: Polizei Dortmund
Anzeige
Dortmund

Anmeldungen für Demonstrationen zu bearbeiten, gehört zur Standardarbeit der Behörden. Der Brief der neunjährigen Merle aus Dortmund dürfte jedoch für Verzückung gesorgt haben. Das Mädchen wollte eine Demonstration anmelden - in einem Kleingarten. In Kinderschrift hat sie ihr Anliegen an den Polizeipräsidenten adressiert: "Lieber Herr Polizeipräsident, ich wollte mit Kindern aus meiner Schule eine Demo veranstalten" - so beginnt Merles Brief.

Unterzeichnet wurde der Brief auch von ihren Klassenkameraden: Neben Merle haben unter anderem auch Talca, Can, Lucas und Heja unterzeichnet. Da die "Demonstration", bei der am Sonntag Spenden für den WWF gesammelt werden sollen, auf einem privaten Grundstück stattfinden soll, muss sie nicht angemeldet werden. Aber das muss man als Neunjährige ja noch nicht unbedingt wissen.

man

Tausende Menschen haben in London für die Rechte von Flüchtlingen demonstriert. Die Demonstranten forderten Premierministerin Theresa May auf, mehr zu tun bei der Bewältigung der europäischen Flüchtlingskrise.

17.09.2016

Die Suche hat ein Ende: Die Polizei hat den Ex-Geliebten der getöteten Schwangeren aus Bayern gefasst. War es die Tat eines Verschmähten?

17.09.2016
Panorama Belgien erlaubt Sterbehilfe - Todkrankes Kind darf sterben

Es ist die schwierigste Entscheidung, die Eltern nur treffen können. Soll ich mein Kind sterben lassen? In Belgien, dem liberalsten Land Europas in puncto Sterbehilfe, hat zum ersten Mal ein todkrankes Kind die Unterstützung in Anspruch genommen.

17.09.2016
Anzeige