Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ab heute gibt's den neuen Zwanziger
Nachrichten Panorama Ab heute gibt's den neuen Zwanziger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 25.11.2015
Ab Mittwoch ist der neue Zwanziger im Umlauf. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt/Main

Mit neuen Sicherheitsmerkmalen wollen die Währungshüter Geldfälschern das Handwerk weiter erschweren, denn gerade Zwanziger-Blüten sind weit verbreitet. Beim Zwanziger haben sich die Notenbanker etwas ganz Besonderes ausgedacht: Im Hologramm des Scheins ist ein Sichtfenster enthalten. Hält man die Banknote gegen das Licht, wird das Fenster durchsichtig und es erscheint ein Porträt der mythologischen Gestalt Europa, der Namensgeberin der Banknotenserie. Zudem ist der Wert des Zwanzigers als Smaragd-Zahl aufgedruckt. Die glänzende Zahl 20 ändert die Farbe, wenn die Banknote geneigt wird.

Verbraucher bekommen allerdings nicht in jedem Fall sofort neue Banknoten, wenn sie Geld abheben oder beim Einkaufen Wechselgeld bekommen. Denn die alten Zwanziger bleiben gültig und werden von den Notenbanken erst nach und nach aus dem Verkehr gezogen - etwa wenn sie stark verschmutzt oder beschädigt sind.

Der neue Zwanziger ist der dritte in der zweiten Euro-Generation. Seit Mai 2013 ist der überarbeitet Fünfer im Umlauf, seit September 2014 der neue Zehner. Nach und nach sollen alle Stückelungen überarbeitet werden, als nächstes ist der 50-Euro-Schein an der Reihe. Die Vorbereitungen dafür laufen, den Termin für die Einführung des neuen Fünfzigers hat der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) aber noch nicht festgelegt.

Mit dem neuen Zwanziger sollte es nach Einschätzung von EZB und Bundesbank an Ticket- und Parkscheinautomaten - anders als 2013 zeitweise mit dem neuen Fünfer - keine Probleme geben: Automatenbetreiber und Banken hatten seit Frühjahr Zeit, ihre Geräte umzustellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die niederländische und die australische Polizei haben nach Presseberichten gemeinsam einen der international größten Kinderpornoringe zerschlagen. Rund 360.000 illegale Bilder wurden auf der Website gefunden, die mehr als 45.000 Abonnenten zählte.

25.11.2015
Panorama Liebes-Aus nach fünf Jahren - Thomalla und "Rammstein"-Sänger getrennt

Schauspielerin Sophia Thomalla (26) und "Rammstein"-Sänger Till Lindemann (52) sind kein Paar mehr. Thomallas Manager gibt jedoch Hoffnung auf ein Comeback. 

25.11.2015

Sechs Schüler sollen im Mai ein 15 Jahre altes Mädchen im Speisesaal einer Schule vergewaltigt haben – und alle schauten zu. Niemand soll der Schülerin zu Hilfe gekommen sein. Deshalb ermittelt die Polizei nun nicht nur wegen Vergewaltigung, sondern auch wegen unterlassener Hilfeleistung.

25.11.2015
Anzeige