Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Achtjähriger sticht Spielkameraden nieder
Nachrichten Panorama Achtjähriger sticht Spielkameraden nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 14.03.2016
In einem Streit um Inline-Skates soll ein achtjähriger Junge auf Mallorca einen zwölf Jahre alten Spielkameraden mit einem Messer niedergestochen haben. (Symbolbild) Quelle: Jens Büttner/dpa
Anzeige
Felanitx

In einem Streit um Inline-Skates soll ein achtjähriger Junge auf Mallorca einen zwölf Jahre alten Spielkameraden mit einem Messer niedergestochen haben. Der Zwölfjährige sei bei der Attacke in Felanitx im Osten der spanischen Mittelmeerinsel schwer verletzt worden, berichtete die Zeitung "Diario de Mallorca" am Montag. Es bestehe aber keine Lebensgefahr.

Der Achtjährige habe in einer Wohnung von dem älteren Jungen die Herausgabe von Inline-Skates verlangt, dieser habe sich aber geweigert. Daraufhin habe der Kleinere aus der Küche ein Messer geholt und dieses dem Zwölfjährigen in die Brust gestoßen.

Das Opfer konnte demnach auf die Straße laufen, Hilfe herbeirufen und in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei lieferte den kleinen Messerstecher bei seinen Eltern ab. Er kann wegen seines jungen Alters strafrechtlich nicht zur Verantwortung gezogen werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Geocache hat im hessischen Hochheim den Kampfmittelräumdienst auf den Plan gerufen. Die Experten sprengten die beiden mit Draht verbundenen Kunststoffrohre. Polizisten hatten sie zuvor für eine Bombe gehalten.

14.03.2016

Freudige Nachrichten im Hause Sarpei: Der ehemalige Fußballprofi Hans Sarpei und seine Frau Pia sind erneut Eltern geworden. Ihr Glück teilen sie mit ihren Fans auf Facebook.

14.03.2016

Im November letzten Jahres starb der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt im Alter von 96 Jahren. Bis heute legen Bürger seiner Heimatstadt Hamburg zuweilen skurrile Dinge an seinem Grab nieder.

Alexander Dahl 14.03.2016
Anzeige