Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Spektakulärer Crash für Filmdreh in Berlin
Nachrichten Panorama Spektakulärer Crash für Filmdreh in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 27.02.2016
Bis es den Zusammenprall auf der Leinwand zu sehen gibt, dauert es noch eine Weile. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Für den Streifen "Out of Control" inszenierten Stunt-Experten den Crash am Westhafen der Hauptstadt. Der Dreh des Action-Thrillers soll an weiteren Orten in Berlin und in anderen Teilen Deutschlands weitergehen. Bis es den Zusammenprall des Luxuswagens mit dem Sightseeing-Bus auf der Leinwand zu sehen gibt, dauert es aber noch eine Weile.

Zur Galerie
Für den Streifen "Out of Control" inszenierten Stunt-Experten den Crash eines Autos in Berlin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann im Nordwesten der USA ruft bei der Polizei an und sagt, er habe zwei Kinder, eine Frau und eine weitere Person erschossen. Als die Polizei kommt, erschießt er sich selbst.

27.02.2016

In der Ukraine hat ein Kinderarzt eine 38 Tonnen schwere Straßenbahn gezogen, indem er sich ein Seil zwischen die Zähne klemmte und losging. Der Mann wollte seine Landsleute damit wachrütteln – sie sollen sich die Krim von Russland zurückholen.

27.02.2016

In einem Bahnhof in Baden-Württemberg wollte ein Mann die Gleise überqueren – doch er stolperte. Ein Zug erfasste den 34-Jährigen. Er starb.

26.02.2016
Anzeige