Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Nagetier stoppt Flug von Mali nach Paris
Nachrichten Panorama Nagetier stoppt Flug von Mali nach Paris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 28.08.2016
Kleiner blinder Passagier mit großen Folgen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bamako/Paris

Ein Nagetier hat den Start einer Air-France-Maschine von Bamako nach Paris verhindert. Die Entfernung des Nagetieres an Bord der Passagiermaschine habe mehrere Stunden gedauert, teilte die französische Fluggesellschaft am Sonntag der französischen Nachrichtenagentur AFP mit. Medienberichten zufolge soll es sich um eine Maus gehandelt haben. Durch die Verspätung fiel der Flug nach Paris in der Nacht von Freitag auf Samstag aus. Er musste um 48 Stunden auf Sonntagabend verschoben werden.

Die Passagiere wurden in mehreren Hotels der malischen Hauptstadt untergebracht. Bei dem Tier habe es sich höchstwahrscheinlich um eine Maus gehandelt, hieß es. Nagetiere können Kabel beschädigen und somit die Flugsicherheit gefährden.

dpa

Panorama Guinnes-Meister Ashrita Furman - Das ist der Weltmeister der kuriosen Rekorde

Weltrekorde nach den Regeln von Guinness gehören zum Alltag des New Yorkers Ashrita Furman. 621 hat er bisher errungen. 206 der Rekorde gelten ihm zufolge als ungebrochen. Zu ihnen gehört der Titel "Rekordhalter von Guinness-Weltrekorden".

28.08.2016
Panorama Jahreshöchstwert gemessen - Sonnabend war heißester Tag des Jahres

Der Samstag war in Deutschland der heißeste Tag des Jahres. Mit 37,9 Grad wurde in Saarbrücken-Burbach ein neuer Rekord für 2016 gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. Der erst am Vortag an gleicher Stelle gemessene Jahreshöchstwert wurde damit noch einmal getoppt.

28.08.2016

Bei einem Großbrand in einem Moskauer Industriebetrieb sind mindestens 17 Wanderarbeiterinnen aus der Ex-Sowjetrepublik Kirgistan ums Leben gekommen. Sie hätten sich am Sonnabend nicht aus dem brennenden Lager einer Druckerei retten können, teilte der Katastrophenschutz mit.

27.08.2016
Anzeige