Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Alanis Morisette zeigt nackten Babybauch
Nachrichten Panorama Alanis Morisette zeigt nackten Babybauch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:35 30.06.2016
Sängerin Alanis Morissette ist mit ihrem zweiten Kind schwanger. Quelle: Georg Hochmuth
New York

Die kanadische Sängerin Alanis Morissette ("Ironic") scheint kein Fan großer Worte zu sein – stattdessen lässt sie Bilder für sich sprechen. Die offenbar hochschwangere 42-Jährige hat sich nackt unter Wasser mit ihrem runden Babybauch fotografieren lassen und den Schnappschuss auf der Fotoplattform Instagram geteilt.


"Du musst in der Gegenwart von Ladies besonders sanft sein, weil sie die nützlichsten Menschen auf der Welt sind, weil sie Menschen machen", zitierte Morissette ihren fünf Jahre alten Sohn Ever Imre zu dem Bild. Auch den Fans der Sängerin schien das Bild zu gefallen: Am Donnerstagmorgen war es bereits über 16.000 mal mit "Gefällt mir" markiert worden.

Morissette verkündet Schwangerschaft per Video

Morissette ist seit 2010 mit dem sechs Jahre jüngeren Rapper Souleye (Mario Treadway) verheiratet und derzeit mit ihrem zweiten Kind schwanger. Die Schwangerschaft hatte sie bereits im Februar in einem Video publik gemacht. Auch damals ließ die Sängerin Bilder für sich sprechen. Weitere Details über die Schwangerschaft plauderte das Paar bisher nicht aus. Auch das Geschlecht des Ungeborenen ist unbekannt.

dpa/RND/are

Panorama Zweites Ferienwochenende in Niedersachsen - Hier müssen Urlauber mit Stau rechnen

Es wird wieder voll auf Deutschlands Autobahnen, denn auch an diesem Wochenende starten viele Urlauber in die Ferien. Auf welchen Straßen Sie besonders viel Geduld brauchen, lesen Sie hier.

30.06.2016

66 Menschen stürzten im Mai aus noch immer unbekannter Ursache mit einer EgyptAir-Maschine ins Mittelmeer. Gut sechs Wochen nach der Katastrophe liefert die Blackbox erste Erkenntnisse: An Bord des Flugzeugs hat es Rauch gegeben.

30.06.2016

Um einem Kätzchen zu helfen, hat ein Tierfreund in Thüringen sein eigenes Leben riskiert. Die Polizei musste den Retter samt Katze von der Autobahn 38 holen: Er stand mit dem Tier an der Mittelleitplanke.

29.06.2016