Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Lotto-Jackpot steigt auf 31 Millionen
Nachrichten Panorama Lotto-Jackpot steigt auf 31 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 06.07.2015
Der Jackpot wurde wieder nicht geknackt. Am Mittwoch haben Spieler deshalb die Chance auf 31 Millionen Euro. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Seit dem 27. Mai hat niemand mehr sechs Richtige plus Zusatzzahl angekreuzt. Deshalb wird der Jackpot am Mittwoch auf jeden Fall ausgeschüttet – selbst wenn wieder niemand alle Zahlen korrekt getippt haben sollte. Denn nach den Bedingungen von Lotto 6aus49 darf der Jackpot nur über zwölf Ziehungen anwachsen.

Deshalb werden die 31 Millionen Euro, falls niemand alle sieben Zahlen angekreuzt hat, unter denjenigen aufgeteilt, die sechs Richtige haben, aber nicht die Zusatzzahl. Sollte auch diese Bedingung niemand erfüllen, können sich diejenigen freuen, die fünf Richtige plus Zusatzzahl haben

Laut Toto-Lotto Niedersachsen steigen dadurch die Gewinnchancen: Für sechs Richtige plus Zusatzzahl liegt die Wahrscheinlichkeit bei 1 zu 139.838.160, für sechs Richtige dagegen bei 1 zu 15.537.573 und für fünf Richtige plus Zusatzzahl bei 1 zu 542.008.

Am Sonnabend schrammten drei Spieler aus Berlin, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt nur knapp am Hauptgewinn vorbei. Ihnen fehlte nur die Zusatzzahl. Mit sechs Richtigen gewannen sie aber immer noch jeweils 1.096.004,60 Euro.

wer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Mila Kunis und Ashton Kutcher - Heimliche Hochzeit?

Für ihn wäre es die zweite Ehe: Mila Kunis und Ashton Kutcher sollen am Wochenende geheiratet haben. Still und heimlich. Gerüchte hatte es schon Anfang des Jahres gegeben.

06.07.2015

Seit Wochen hatten sich die Fans darauf gefreut. Rund 60.000 wollten mit Helene Fischer bis tief in die Nacht feiern. Aber dann musste die Sängerin das Konzert in Berlin abbrechen - wegen einer Unwetterwarnung. Sie hatte noch versucht, dem Regen zu trotzen.

06.07.2015
Panorama Angebliche Vergewaltigung - Fitnessarmband überführt Lügnerin

Sie sollen das Leben der Benutzer erleichtern. Doch Fitnessarmbänder können auch gegen sie verwendet werden – von der Polizei. Das musste eine 43-jährige Frau in den USA erleben.

06.07.2015
Anzeige