Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama An Ostern kommt der Sommer
Nachrichten Panorama An Ostern kommt der Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 21.03.2016
Auch wenn es sich derzeit kaum danach anfühlt – an Ostern könnte es in Deutschland richtig warm werden. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Anzeige
Offenbach

Auch wenn es sich derzeit kaum danach anfühlt – an Ostern könnte es in Deutschland richtig warm werden. Temperaturen von mehr als 25 Grad seien möglich, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Das wäre dann der erste Sommertag des Jahres. "Zwar gibt es noch große Unsicherheiten, aber die Wettermodelle lassen momentan für Ostern hoffen", sagte eine Meteorologin des DWD. "Die Sonne könnte die Luft zwar auf deutlich zweistellige Werte aufheizen; aber wo keine Sonne, da keine Heizung", hieß es weiter. Meteorologen sprechen von Sommertagen, wenn es mindestens 25 Grad warm ist.

Bis dahin bleibt es aber meist grau und kalt. Auch zum Beginn des kalendarischen Frühlings am Sonntag stiegen die Temperaturen kaum über die 10-Grad-Marke. Bis mindestens Mittwoch bleibe es vergleichsweise frisch: Die Höchsttemperaturen liegen meist zwischen 6 und 12 Grad, nachts muss weiter mit leichtem Frost gerechnet werden.

Hannover hofft auf Sonne

In der Region Hannover klettern die Temperaturen laut dem DWD erst am Donnerstag wieder auf zehn Grad. Aber auch dann versteckt sich die Sonne noch überwiegend hinter den Wolken. Bis dahin bleibt es mit morgendlichen Temperaturen zwischen drei und vier Grad bei Nieselregen eher ungemütlich.

dpa/are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Nordwesten Irlands sind bei einem Autounfall fünf Menschen tödlich verunglückt. Ein kleines Mädchen konnte gerettet werden. Das Fahrzeug stürzte von einer Mole ins Meer.

21.03.2016
Panorama "Erasmus"-Studenten verunglückt - Spanien: Zwei Deutsche sterben bei Busunglück

Tragisches Ende eines Studentenausflugs in Spanien: Ein Reisebus gerät auf die Gegenfahrbahn der Autobahn und stürzt um. Mindestens 13 Menschen kommen ums Leben – darunter auch zwei Deutsche.

21.03.2016
Panorama Flugzeugabsturz in Südrussland - Bergungsarbeiten gehen weiter

62 Menschen sind bei dem Flugzeugabsturz in Südrussland gestorben. Retter in Rostow am Don suchen weiter nach Opfern und Wrackteilen. Sie erhoffen sich eine Antwort auf die Frage: Was geschah in der verhängnisvollen Sturmnacht?

21.03.2016
Anzeige