Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Anne Will und Miriam Meckel geben sich das Ja-Wort

In Düsseldorf Anne Will und Miriam Meckel geben sich das Ja-Wort

Seit 14 Jahren sind Anne Will und ihre Lebensgefährtin Miriam Meckel bereits ein Paar. Jetzt haben sich die beiden Frauen in Düsseldorf das Ja-Wort gegeben.

Voriger Artikel
Glas Wasser bestellt – 500 Dollar Trinkgeld
Nächster Artikel
Betrunkener Pilot aus dem Verkehr gezogen

Die ARD-Talkerin Anne Will (r.) und ihre Partnerin Miriam Meckel haben sich das Jawort gegeben.

Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Berlin. Die ARD-Talkerin Anne Will (50) und ihre Partnerin Miriam Meckel (49) haben sich das Ja-Wort gegeben. "Ja, wir haben geheiratet", bestätigte das Paar über Wills Management. Einem Bericht der " Bunten" zufolge fand die Trauung am Freitag in Düsseldorf statt.

Die "Bunte" hatte am Samstag zuerst über die Hochzeit berichtet. Die Moderatorin trug neben dem Brautstrauß aus verschiedenfarbigen Rosen ein schlichtes, weißes Kleid, ihre Partnerin entschied sich für ein ärmelloses Exemplar mit Streifen. Das ist auf Bildern zu sehen, die die "Bild"-Zeitung am Montag veröffentlichte. Bei der Feier bekamen die beiden Heliumballons in Form von zwei Frauen überreicht. Rund 20 Gäste waren nach "Bild"-Informationen bei der Zeremonie dabei.

Will und Meckel sind seit vielen Jahren zusammen. 2007 machten die beiden Journalistinnen ihre Beziehung öffentlich und halten ihr Privatleben seither weitgehend unter Verschluss. Anne Will führt eine nach ihr benannte Polit-Talkshow in der ARD, Miriam Meckel ist Chefredakteurin der "Wirtschaftswoche" und Direktorin am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen in der Schweiz. Bekanntheit erlangte sie auch durch ihren offenen Umgang mit ihrem Burn-out im Jahr 2008. Meckel veröffentlichte ein Buch zu dem Thema, das auch verfilmt wurde.

dpa/RND/are

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.