Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Betrunkene Oma taumelnd mit sechsjähriger Enkelin unterwegs
Nachrichten Panorama Betrunkene Oma taumelnd mit sechsjähriger Enkelin unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 14.06.2011
Anzeige
Berlin

Als Polizeibeamten eintrafen, wollte die 43-jährige Frau mit dem Mädchen eine befahrene Straße überqueren. Die Einsatzkräfte versuchten sie abzuhalten, aber die Großmutter schlug wild um sich. Die Beamten drückten die Betrunkene deshalb zu Boden und legten ihr Handfesseln um.

Die Frau gab an, sich in den nächsten Tagen um das sechs Jahre alte Mädchen zu kümmern. Zu Hause bei der Großmutter trafen die Polizeibeamten den Lebensgefährten an, der ebenfalls betrunken war. Das Mädchen wurde deshalb an seine 27 Jahre alte Mutter übergeben. Das Landeskriminalamt ermittelt nun wegen der Verletzung der Fürsorge- oder Erziehungspflicht gegen die Großmutter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Großbrand in Delmenhorst am Samstag werden die Opfer von einer Welle der Solidarität und engagierten Helfern aufgefangen. Die Polizei ermittelt, ob Brandstifter den ungeheuren Schaden an fünf Mehrfamilienhäusern angerichtet haben.

14.06.2011

Ein Ehepaar, das eine Frau als Sklavin in ihrem Haus gefangen gehalten hatte, hat in der vergangenen Woche für Aufsehen gesorgt. Jetzt wird der Fall noch dramatischer: Bereits vor zehn Jahren hat das Paar die jüngere Schwester der Ehefrau schwer misshandelt.

14.06.2011

Im Fall des verunglückten Zeppelins in Hessen ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Eine Ursache für den Unfall, bei dem der Pilot in dem brennenden Luftschiff ums Leben kam, ist noch nicht klar. Sabatoge wird aber ausgeschlossen.

14.06.2011
Anzeige