Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die Wulffs haben nochmal geheiratet

Kirchliche Trauung Die Wulffs haben nochmal geheiratet

Eigentlich wollten sie sich gerade scheiden lassen – stattdessen haben Bettina und Christian Wulff laut einem Medienbericht jetzt noch einmal geheiratet. Das bislang nur standesamtlich getraute Paar bekräftigte mit der nun vollzogenen kirchlichen Trauung die Berichte der vergangenen Wochen, es noch einmal miteinander versuchen zu wollen.

Voriger Artikel
Neun Jahre Haft für Mord an Lehrerin
Nächster Artikel
Vom Terrorverdächtigen zum Teeniestar

Zweiter Versuch: Der ehemalige Bundespräsident und seine Frau hatten sich 2013 kurz nach Christian Wulffs umstrittenem Rücktritt getrennt. 

Quelle: dpa/Archiv

Die überraschende Trauung fand geheim statt, wie mehrere Online-Medien mit Verweis auf das "People"-Magazin berichten. Demnach bestätigte ein Anwalt des Paars, dass das laufende Scheidungsverfahren gestoppt wurde. Der ehemalige Bundespräsident und seine Frau hatten sich 2013 kurz nach Christian Wulffs umstrittenem Rücktritt getrennt.

Seit Sommer diesen Jahres häuften sich Berichte, dass das Paar wieder zusammengekommen sei. Nähere Details zur kirchlichen Trauung wurden nicht bekannt.

Bettina und Christian Wulff waren das erste Paar der Republik – bis zur Affäre um Hauskredit und der Anklage wegen Bestechlichkeit. Eine Ehe in Bildern:

Zur Bildergalerie

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.