Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Für Britney Spears erfüllt sich ein Traum
Nachrichten Panorama Für Britney Spears erfüllt sich ein Traum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:56 12.08.2015
Sie wird schon sehnsüchtig von ihrer neuen Kollegin am Filmset erwartet: Britney Spears. Quelle: dpa/epa/Christian Liliendahl
Anzeige
Los Angeles

Britney Spears (33) freut sich über eine Gastrolle in der US-Fernsehserie "Jane the Virgin". "Ein Traum wird wahr", twitterte die Sängerin ("Toxic", "Lucky"). Die Show sei eine ihrer Lieblingsserien. Es ist nicht der erste Auftritt in einer TV-Serie: Sie spielte bereits in Comedyserien wie "How I Met Your Mother" und "Will & Grace" kleinere Rollen.

Die Hauptdarstellerin der Dramakomödie, Gina Rodriguez (31), zeigt sich ebenso begeistert von ihrer neuen Kollegin am Set: "Ich bin gerade buchstäblich vom Stuhl gefallen", twitterte sie der US-Musikerin. "Ich kann es nicht erwarten, mit dir zu arbeiten, Hübsche. Ich habe überall Gänsehaut."

Die Serie, die in Deutschland bei Sixx läuft, dreht sich um eine gottesfürchtige junge Frau, die versehentlich künstlich befruchtet wird. Rodriguez bekam für ihre Rolle als Jungfrau Jane in diesem Jahr den Fernseh- und Filmpreis Golden Globe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viel Platz hat er nicht, aber seinen Stolz hat er nicht verloren: Maik Stolze aus Köln lebt im Mini-Caravan auf 1,47 Quadratmetern. Es ist sein Eigenheim, weil er nicht auf staatliche Hilfe angewiesen sein will.

11.08.2015
Panorama Urteil des Oberverwaltungsgerichts - Dortmund: Straßenstrich-Verbot bleibt

Erneut ist eine Prostituierte vor Gericht damit gescheitert, das Verbot des Dortmunder Straßenstrichs aufzuheben. Nach Dafürhalten der Richter gibt es im Stadtgebiet keine geeigneten Flächen.

11.08.2015
Panorama Zweites Unglück in Spanien - Touristin stürzt beim Bungee in den Tod

Innerhalb eines Monats ist in Spanien erneut eine junge Touristin beim Bungee-Jumping ums Leben gekommen. Wie Medien am Dienstag unter Berufung auf die Behörden der Region Kantabrien im Norden des Landes berichteten, geschah der Unfall am Montagabend.

11.08.2015
Anzeige