Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Channing Tatum trauert um seine Hausziege

Letzte Ehre Channing Tatum trauert um seine Hausziege

Tierfreund und US-Schauspieler Channing Tatum trauert um seine Hausziege "Heather". Und die Nutzer der sozialen Netzwerke trauern mit.

Voriger Artikel
Fehde mit bewaffneter Bürgerwehr eskaliert
Nächster Artikel
Skunk-Anansie-Sängerin liebt Hannoveranerin

Dieses Bild von seiner Tochter und der Ziege Heather postete Tatum bei Instagram und Facebook.

Quelle: Instagram

Los Angeles. US-Schauspieler Channing Tatum (35) hat mit einem Erinnerungsfoto Abschied von Hausziege "Heather" genommen. "Du hattest ein verdammt gutes und langes Leben, Süße", schrieb Tatum bei Instagram. Dazu stellte er ein Schwarzweiß-Foto, das das auf Stroh liegende Tier mit Tatums zweijährigen Tochter Everly zeigt. "Mädchen und ihre Ziege", schrieb er dazu.

Auch bei Facebook postete er das Bild und seine Fans reagierten mit Fotos von ihren Ziegen.

Der "Magic Mike"-Star, der auch eine Rolle im neuen Tarantino-Western "The Hateful 8" spielt, ist ein ausgewiesener Tierfreund. Er und seine Frau haben mehrere Haustiere, darunter ein Labradormischling und ein Pferd. Tatum postet immer wieder Fotos der Tiere in den  sozialen Medien.

dpa/mat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.