Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Schleuserbande in Spanien ausgehoben
Nachrichten Panorama Schleuserbande in Spanien ausgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 27.02.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Madrid

In verschiedenen Flughäfen Spaniens sowie im Airport der italienischen Metropole Mailand seien insgesamt mehr als 100 Menschen festgenommen worden, teilte die spanische Polizei am Samstag mit. 

Der Schlag sei in Zusammenarbeit mit den Behörden von Frankreich, Italien und Großbritannien gelungen, hieß es. Den Angaben zufolge wurde auch den Chefs der Bande in Spanien - allesamt Chinesen - das Handwerk gelegt. Die "sehr gut organisierte" Bande habe die Interessenten für eine illegale Einreise nach Europa zunächst nach Spanien geschleust und danach auch in verschiedene Länder der EU gebracht. Zielländer seien neben Spanien vor allem Irland, Italien Frankreich und Großbritannien gewesen, so die spanische Polizei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Mailänder Modewoche - Versace mag es dynamisch

Dynamisch, vielschichtig, naturverbunden - am Freitag zeigten Designer in Mailand viele Varianten der Frauenmode. Die dynamische Kollektion von Versace zog dabei alle Blicke auf sich.

27.02.2016

Spektakuläre Kollision in Berlin: Eine Limousine kracht mit voller Wucht in einen roten Touristenbus - und fährt durch ihn hindurch. Was auf den ersten Blick nach einem verheerenden Unfall aussieht, handelt sich allerdings um eine Filmszene.

27.02.2016

Ein Mann im Nordwesten der USA ruft bei der Polizei an und sagt, er habe zwei Kinder, eine Frau und eine weitere Person erschossen. Als die Polizei kommt, erschießt er sich selbst.

27.02.2016
Anzeige