Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Vermisstes Ehepaar aus Keller gerettet
Nachrichten Panorama Vermisstes Ehepaar aus Keller gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 03.06.2016
Chaos in Simbach: Nachdem die Wassermassen verschwunden sind, zeigt sich das Ausmaß der Katastrophe. Quelle: Sven Hoppe/dpa
Anzeige
Simbach

Der 81 Jahre alte Mann und seine 77-jährige Frau wurden "unversehrt ausfindig gemacht", wie die Polizei am Freitag mitteilte. Zunächst war unklar, unter welchen Umständen sie gefunden wurden. Später berichtete "BR24", das Paar sei aus einem überfluteten Keller gerettet und zur Kontrolle in ein Krankenhaus gebracht worden. Zeitweise hieß es, Taucher hätten nach den Senioren gesucht.

In Simbach waren auch am Freitag noch Keller überflutet. Vier Menschen gelten zudem noch als vermisst. Unmittelbar vor der Rettung des Paares hatte die Nachricht von einem siebten Todesopfer die Runde gemacht. Ein 80-jähriger Mann war im Krankenhaus an den Folgen einer Herzattacke gestorben.

dpa/RND/caro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Nacht am Strand ist romantisch – und neuerdings auch deutlich komfortabler. Schlafstrandkörbe aus Schleswig-Holstein machen es möglich. Vor Regen geschützt und dennoch direkt an der Wasserlinie. Mehr Meer geht nicht. Die ersten acht Exemplare stehen bereits am Strand.

03.06.2016
Panorama "Rock am Ring" und "Rock im Park" - Musikfestivals droht Unwetter-Chaos

An diesem Wochenende feiern Zehntausende bei den legendären Festivals "Rock am Ring" und "Rock im Park". Doch das Wetter könnte den Rock-Fans einen Strich durch die Rechnung machen – schon jetzt sorgen Nässe und Schlamm für Probleme.

03.06.2016

Nach der Hochwasserkatastrophe in Niederbayern ist die Zahl der Toten auf sieben gestiegen. Ein Opfer sei im Krankenhaus gestorben, bestätigte ein Polizeisprecher am Freitag. Ein Ehepaar wird noch vermisst.

03.06.2016
Anzeige