Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Delfin rettet iPhone aus dem Meer

Unglaubliches Video Delfin rettet iPhone aus dem Meer

Man mag es kaum glauben: Einer Frau fällt das iPhone ins Meer. Sie glaubt, dass sie es für immer verloren hat. Bis ihr ein Delfin das Handy vom Meeresgrund wieder zurückbringt.

Voriger Artikel
Extremsportler stürzen sich von Fernsehturm
Nächster Artikel
Der ganz normale Wahnsinn auf der Wiesn

Teressa Cee beteuert: Nachdem das iPhone ins Wasser gefallen war, sei der Delfin Cacique von sich aus danach getaucht und habe es zurückgebracht.

Quelle: Teressa Cee/Youtube

Miami. Teressa Cee beteuert, dass folgende Geschichte wahr ist: Die Tänzerin war auf den Bahamas, in der Blauen Lagune ging sie mit Delfinen schwimmen. Einen Bekannten hatte sie gebeten, dass er ihr iPhone solange halten möge, aber es fiel ihm aus Versehen ins Wasser. Daraufhin sei ein Delfin danach getaucht, habe es vom Meeresgrund hochgeholt und ihr zurückgegeben – Teressa Cee war inzwischen aus dem Wasser gekommen.

Den Beweis für die unglaubliche Geschichte veröffentlichte sie auf ihrer Instagram-Seite und auf Youtube: Ein Video, das ein Freund mit seinem Smartphone festgehalten hat. Ob das iPhone den Fall ins Wasser unbeschadet überstanden hat, ist nicht bekannt.

Dierk Sinderman/wer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.