Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Verspätungen im Fernverkehr nach Berlin

Deutsche Bahn Verspätungen im Fernverkehr nach Berlin

Im Zugverkehr von und nach Berlin kommt es auch in Hannover teilweise weiter zu Verspätungen von 10 bis 15 Minuten. Grund dafür sei die Absenkung eines Streckenabschnitts durch einen alten Bergbaustollen im Ruhrgebiet.

Voriger Artikel
Mindestens 33 Tote bei Dacheinsturz in Riga
Nächster Artikel
„Klare Worte“ vom Altkanzler

Verspätung: Im Bahnverkehr nach Berlin müssen Bahnreisende derzeit teilweise zehn bis 15 Minuten Verspätung in Kauf nehmen.

Quelle: dpa

Die Züge der Verbindung Frankfurt-Köln-Essen-Dortmund-Hamburg/Hannover-Berlin werden über Gelsenkirchen in beiden Richtungen umgeleitet. An den Bahnhöfen Mülheim, Essen und Bochum halten die Züge nicht. Wie lange die Beeinträchtigen dauern werden, ist nach Angaben der Bahn nicht absehbar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zu wenig Geld für Sanierungen
Foto: Bahnchef Rüdiger Grube: Von Brückensperrungen ist man „nicht mehr weit entfernt“.

Bahnkunden droht Ärger. Weil einige Brücken altersschwach sind, denkt Bahnchef Grube über Sperrungen nach. Steigen zudem die Energiekosten der Bahn, schließt er höhere Ticketpreise nicht aus.

mehr
Mehr aus Panorama
Die schöne Seite des Herbstwetters: Regenbogen über Hannover.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.