Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Die schrägsten Roben der Emmy-Verleihung

Die Kleider der Stars Die schrägsten Roben der Emmy-Verleihung

Ob Nipple-, Belly- oder Leg-Gate – der Modesünden gibt es viele, wie ein Blick auf den roten Teppich der Emmy-Awards beweist. Nicht jeder TV-Star machte dort eine gute Figur.

Voriger Artikel
32 Millionen im Lotto-Jackpot
Nächster Artikel
Mutter spritzte ihrem Sohn Speichel und Kot

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Aber ob sich Danielle Brooks (l.) und Kiernan Shipka mit ihren Outfits wirklich einen Gefallen getan haben?

Quelle: Paul Buck/dpa

Los Angeles. Von Pop-Ikone Lady-Gaga ist man modisch Fragwürdiges ja ohnehin gewohnt. Doch auch sonst so klamottentechnisch versierte Frauen wie Model-Mama Heidi Klum greifen mal daneben. Das hat sich in der vergangenen Nacht bei der Verleihung der renommierten Emmy-Awards gezeigt.

Beim Schaulaufen auf dem roten Teppich gewährte manche TV-Schönheit gar allzu tiefe Einblicke – eine willkommene Beute für die Fotografen am Rande des Teppichs.

caro

Transparent, ausladend oder mit ganz viel Stoff – mit der Kleiderwahl ist es bei vielbeachteten Großereignissen wie den Emmy Awards immer so eine Sache. Ein nicht ganz unkritischer Blick auf den roten Teppich.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.