Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Drei Tote nach mutmaßlicher Armbrust-Attacke
Nachrichten Panorama Drei Tote nach mutmaßlicher Armbrust-Attacke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 25.08.2016
Die kanadische Polizei sperrte das Wohngebiet im eher ruhigen Stadtteil Scarborough ab. Quelle: CTVNews/Screenshot
Anzeige
Toronto

Die Polizei teilte am Donnerstag per Kurznachrichtendienst Twitter mit, dass drei Tote auf einer Straße im Stadtteil Scarborough gefunden worden seien. Dabei handelt es sich um eine Frau un zwei Männer, die in einer Garage gefunden wurden.

Ein Mensch sei festgenommen worden, die Untersuchung dauere an. Ein Polizeisprecher sagte kanadischen Medienberichten zufolge, dass die Wunden der Toten augenscheinlich von Armbrustbolzen zu stammen schienen. Die Beamten sollen auch die Tatwaffen in der Garage gefunden haben. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

 

dpa/RND

Panorama Rangliste des "Forbes"-Magazin - Keiner verdient so viel wie Dwayne Johnson

Das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat die bestbezahlten Schauspieler des Jahres gekührt. Der Gewinner, Dwayne Johnson, konnte sein Einkommen im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln. Die besten Zehn zeigen wir in der Bildergalerie.

25.08.2016

Vor gut einem Jahr fand man in Berlin eine tote Frau in einem Koffer. Nun steht der mutmaßliche Täter vor Gericht – und legt zum Prozessauftakt ein Geständnis ab. Die Chronik einer verhängnisvollen Begegnung. 

25.08.2016

Das Model Gina-Lisa Lohfink geht gegen den Schuldspruch wegen falscher Verdächtigung in Berufung. Am Montag wurde die 29-Jährige zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt. Der Prozess könnte so wieder aufgerollt werden – diesmal in nächster Instanz.

25.08.2016
Anzeige