Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ed Sheeran macht Pause
Nachrichten Panorama Ed Sheeran macht Pause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:19 14.12.2015
Der britische Sänger Ed Sheeran (24) will in nächster Zeit etwas kürzertreten. Quelle: Steve C Mitchell
Anzeige
London

"Ich mache eine Zeit lang Pause von meinem Telefon, E-Mails und sozialen Medien. Ich hatte in den vergangenen Jahren solch eine fantastische Zeit. Aber ich sehe die Welt nur noch durch einen Bildschirm und nicht durch meine Augen", teilte der Musiker ("Photograph") am Sonntag über seine sozialen Netzwerke mit.

Please read x

Gepostet von Ed Sheeran am Sonntag, 13. Dezember 2015

Der Brite bat Familie und Freunde um Verständnis und beruhigte zugleich seine Fans: "Das dritte Album ist auf dem Weg, und es wird das Beste sein, was ich bislang gemacht habe". Dann verabschiedete sich Sheeran bis zum nächsten Herbst.

Der britische Musiker veröffentlichte in den vergangenen Jahren mehrere Hit-Singles, unter anderem den Titelsong "I See Fire" zum Kino-Blockbuster "Der Hobbit: Smaugs Einöde". Auf seiner Welttournee "X" spielte er von August 2014 bis Dezember 2015 rund 180 Konzerte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende Oktober gestand ein 32-Jähriger Mann aus Südbrandenburg, die beiden Kinder Mohamed und Elias sexuell missbraucht und umgebracht zu haben. Jetzt äußert sich die Mutter des Doppelmörders erstmals zu dem Fall.

14.12.2015

Es wurde ein Flug in den Tod: Ein Vater und seine neunjährige Tochter starben, als sie in einem Leichtflugzeug im Nebel gegen einen Rundfunk-Sendemasten prallten - und abstürzten.

13.12.2015

Um Obdachlose zu vertreiben, greift der Stadtrat des südenglischen Seebads Bournemouth zu ungewöhnlichen Methoden: Er lässt den Bahnhof nachts von Dudelsäcken den Platz beschallen. Mit bestechender Wirkung.

13.12.2015
Anzeige