Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Erster Kindergartentag für Prinz George

William und Kate begleiten ihn Erster Kindergartentag für Prinz George

Neuer Lebensabschnitt für den kleinen britischen Thronfolger: Der knapp zweieinhalbjährige Sohn von Prinz William und dessen Frau Kate hat am Mittwoch seinen ersten Tag im Kindergarten verbracht.

Voriger Artikel
Ente von Pfeil durchbohrt
Nächster Artikel
Silvesterübergriffe: Was wir bisher wissen

George auf dem Weg zum Kindergarten – der Schnappschuss stammt von Mama Kate.

Quelle: AFP Photo/HRH Duchess of Cambridge

London. Offizielle Fotos des Königshauses zeigen Prinz George, wie er mit einer dunkelblauen Steppjacke und einem hellblauen Rucksack den Westacre Montessori-Kindergarten im ostenglischen Norfolk besucht. Die Schnappschüsse stammen von seiner Mutter Kate, die ihren Sohn zusammen mit Prinz William begleitete. Wie dem Kleinen der erste Tag im Kindergarten gefallen hat, gab der Palast am Mittwoch nicht bekannt.

Am 22. Juli 2013 wurde Prinz George Alexander Louis of Cambridge in London geboren. Er ist der Erstgeborene von Prinz William und seiner Frau Kate und wird eines Tages britischer König. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und entdecken Sie, wie schnell der kleine Thronfolger groß wird.

Zur Bildergalerie

Die Einrichtung liegt in der Nähe des Familienanwesens Anmer Hall, wo Georges Eltern seit der Geburt ihres Sohnes und ihrer Tochter Charlotte die meiste Zeit verbringen. Die Montessori-Pädagogik verfolgt einen liberalen Ansatz, der Kinder zu Eigenständigkeit ermutigt. Während die ältere Generation im britischen Königshaus keine Kindergärten besuchte, schickte Georges verstorbene Oma Diana ihren Sohn William auf einen exklusiven Kindergarten in London.

afp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.