Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Guy Ritchie unter der Haube

Ex von Madonna heiratet Guy Ritchie unter der Haube

Regisseur Guy Ritchie hat geheiratet: Vor prominenten Gästen wie Brad Pitt und David Beckham gab er seiner Freundin Jacqui Ainsley am Donnerstag das Ja-Wort. Die Hochzeit war stark abgeschirmt – ein paar Details drangen aber doch nach außen.

Voriger Artikel
Nicolas Cage wohnt zur Miete
Nächster Artikel
Wrackteil gehört zu einer Boeing 777

Seit 2010 sind sie ein Paar: Guy Ritchie und Jacqui Ainsley.

Quelle: dpa

Wiltshire. Nun war es also soweit: Vor zahlreichen Prominenten Gästen haben sich Regisseur Guy Ritchie und das britischen Model Jacqui Ainsley das Ja-Wort gegeben. Die Hochzeit in der englischen Grafschaft Wiltshire war stark abgeschirmt. Das konnte jedoch nicht verhindern, dass einige Details zur Gästeliste in die Öffentlichkeit drangen.

So sollen nicht nur Brad Pitt und David Beckham mit Ritchie und Ainsley gefeiert haben. Auch Gwyneth Paltrow, George Clooney und dessen Frau Amal gehörten angeblich zur illustren Gesellschaft.

Nach Ritchies Scheidung von Popdiva Madonna im Jahr 2008, hatten sich Ritchie und Ainsley 2010 zu ihrer Liebe bekannt. Das Paar hat bereits drei Kinder: Rafael (3), Rivka (2) und Levi (1).

aks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.