Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Franz Beckenbauer am Herzen operiert

Medienberichte Franz Beckenbauer am Herzen operiert

Erst im Mai musste sich der frühere Fußball-Weltmeister Günter Netzer einer Notoperation am Herzen unterziehen. Jetzt hat es Franz Beckenbauer erwischt. Der 70-Jährige soll am offenen Herzen behandelt worden sein.

Voriger Artikel
Familie feiert "ersten Geburtstag im Himmel"
Nächster Artikel
Lange Haftstrafen im Fall Anneli

Franz Beckenbauer soll in einer süddeutschen Klinik am Herzen operiert worden sein.

Quelle: dpa

Hannover. Anders als bei Günter Netzer soll es sich bei der Operation von Franz Beckenbauer am Samstag allerdings nicht um einen Notfall gehandelt haben. Das berichtet die " Bild"-Zeitung. Die Behandung des Ehrenpräsidents des FC Bayern München sei bereits mehrere Wochen geplant gewesen, berichtet die Zeitung weiter. Einen Zusammenhang mit den Ermittlungen der Schweizer Bundesanwaltschaft im Hinblick auf die Affäre um die Vergabe Fußball-Weltmeisterschaft 2006 soll es nicht gegeben haben.

Beckenbauer soll bereits am Freitag in eine Klinik im Süden Deutschlands gereist sein. Dort soll ihm in einer mehrstündigen Operation am offenen Herzen mindestens ein Bypass gelegt worden sein.

RND/are

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Spiegel"-Bericht

Von wegen ehrenamtlich: Franz Beckenbauer hat für seine Tätigkeit als Chef des Organisationskomitees bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 einen Betrag von 5,5 Millionen Euro erhalten. Bislang hieß es, er habe das ehrenamtlich gemacht. Das berichtet der "Spiegel".

mehr
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.