Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Frauen nutzen immer häufiger die „Pille danach“
Nachrichten Panorama Frauen nutzen immer häufiger die „Pille danach“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:09 04.08.2018
Die "Pille danach" soll nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder bei einer Verhütungspanne eine Schwangerschaft verhindern - etwa wenn die Einnahme der Pille vergessen wurde oder ein Kondom gerissen ist. Quelle: epd
Berlin

Frauen nehmen immer häufiger die Pille danach. Wie die „Bild“-Zeitung berichtete, wurde das Notfallverhütungsmittel im vergangenen Jahr 808.000 Mal von den Apotheken abgegeben - das entspreche einem Plus von 6,7 Prozent gegenüber 2016 (757.000 Fälle). Das Blatt beruft sich auf Zahlen der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände.

Im Vergleich zu 2014, dem letzten Jahr vor der Abschaffung der Verschreibungspflicht hätten sich die Abgaben um 70,1 Prozent erhöht, hieß es in dem „Bild“-Bericht weiter. Damals sei das Mittel 475.000 Mal von Ärzten verordnet worden. 2017 sei es nur in 76.000 Fällen von Ärzten verschrieben und ansonsten ohne Rezept verteilt worden.

Mädchen und Frauen bekommen seit Mitte März 2015 die Pille danach nicht mehr nur auf Rezept und nach einem Beratungsgespräch mit einem Arzt, sondern können sie rezeptfrei direkt in Apotheken kaufen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Folge der Globalisierung ist die Nivellierung der Städte. Die Welt verwandelt sich in ein globales „Hildesheim“, meint unser Kolumnist Wladimir Kaminer.

04.08.2018
Panorama Wacken Open Air - Ein Dorf sieht schwarz

362 Tage Kaff, drei Tage Metropole: Das Wacken Open Air macht aus einer beschaulichen Gemeinde in Schleswig-Holstein einmal im Jahr die Hauptstadt der Heavy-Metal-Welt. Mittlerweile haben sich die Bewohner mit den exzentrischen Gästen bestens arrangiert – und verdienen prächtig an ihnen.

04.08.2018

Nach neun Jahren haben sich Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere getrennt – das bestätigte die Mutter der Schauspielerin. Zuvor waren Fotos von Panettiere mit einem anderen Mann aufgetaucht.

03.08.2018