Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Fuchs spaziert in Modeboutique
Nachrichten Panorama Fuchs spaziert in Modeboutique
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 10.12.2015
Füchse haben keine Angst vor dem Leben in der Stadt – im Gegenteil, sie sind Kulturfolger und fühlen sich dort oft wie zu Hause. Quelle: Symbolbild/Jörg Carstensen
Anzeige
Stendal

Ein Fuchs spazierte am Donnerstag in einen Modeladen in der Innenstadt von Stendal in Sachsen-Anhalt, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Tier schien zahm und habe keine Anzeichen von Krankheiten gezeigt.

Mit Leckerlies gelockt

Um den ungewöhnlichen Gast wieder aus dem Laden zu bekommen, setzten Beamte von Polizei und Ordnungsamt auf Würstchen. Damit lockten sie das Tier mit dem rötlichen Fell in eine Transportbox. Darin machte der Fuchs gleich den nächsten Ausflug – diesmal in den Stendaler Tierpark.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Zollfahnder entdecken Branntwein - Gefälschter Tequila im Klärwerk vernichtet

Eine Containerladung gefälschten Tequila vernichten: Für die Mitarbeiter eines Klärwerks bei Hamburg ist das zum Schmunzeln, für die mexikanischen Produzenten aber eine ernste Angelegenheit. Entsprechend groß ist die nach Hamburg angereiste Delegation.

10.12.2015
Panorama Urteil vom Verwaltungsgericht Köln - Polizisten durften Frau nicht ausziehen

Die Kölner Polizei muss ihre Praxis im Umgang mit Gefangenen grundsätzlich ändern. Anlass ist ein Urteil des Verwaltungsgerichts: Eine junge Kölnerin hatte gegen ihre Zwangs-Entkleidung nach der Festnahme geklagt.

10.12.2015

Gleich mehrere Kandidaten zählen zu den Anwärtern auf das "Wort des Jahres 2015". Am Freitag kürt die Gesellschaft für deutsche Sprache den Sieger. Was ist ihr Favorit? Stimmen Sie hier ab!

10.12.2015
Anzeige