Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Game-of-Thrones-Star ist "Sexiest Woman Alive"
Nachrichten Panorama Game-of-Thrones-Star ist "Sexiest Woman Alive"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.10.2015
Emilia Clarke in ihrer wohl bekanntesten Rolle als Daenerys Targaryen in der Serie "Game of Thrones". Quelle: dpa
Anzeige

2015 scheint das Jahr von Emilia Clarke zu werden – zumindest wenn es um Auszeichnungen von Zeitschriften geht. Wenige Wochen, nachdem das britische Magazin "GQ" die aus der Serie "Game of Thrones" bekannte Schauspielerin zur "Frau des Jahres" ernannte, hat das US-Magazin "Esquire" einen drauf gelegt – und Emilia Clarke zur "Sexiest Woman Alive" gekürt.

Die 28-jährige Britin ist damit Nachfolgerin von Hollywood-Größen wie Angelina Jolie, Scarlett Johansson und Penelope Cruz.

Zur Galerie
Seit 2004 kürt das US-Männermagazin "Esquire" jährlich die "Sexiest Woman Alive". Wer in den vergangenen elf Jahren den Titel gewann und welche Titelträgerin gleich doppelt abräumte, sehen Sie in unserer Fotostrecke.

Die Zeitschrift begründete ihre Wahl mit der Wandlungsfähigkeit von Emilia Clarke: Die Schauspielerin, die zuletzt im Blockbuster "Terminator: Genisys" als Sarah Connor zu sehen war, könne aggressiv, aber auch freundlich sein. Manchmal trete sie als Mädchen von nebenan auf, dann wie eine eiskalte Killerin, schreibt der "Esquire".

Ihren Durchbruch schaffte Emilia Clarke mit der 2011 angelaufenen TV-Serie "Game of Thrones", in der sie Daenerys Targaryen spielt.

zys

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er wollte zum Angeln auf die Ostsee fahren – doch dann ging alles schief: Ein Nautikstudent aus Rostock erlebte seinen persönlichen Albtraum. Erst wurde das Boot manövrierunfähig, dann versagte sein Handy. Den Mann erwartete eine eiskalte Nacht auf See.

13.10.2015
Panorama Trennungsgerüchte bei US-Superstar - Taylor Swift ist angeblich wieder solo

Laut US-Medienberichten gehen Superstar Taylor Swift und Freund Calvin Harris getrennte Wege. Demnach hat die 25-jährige Sängerin die gut sechsmonatige Beziehung beendet. Der Grund ist pikant: Harris soll angeblich einen "speziellen" Massagesalon besucht haben.

13.10.2015

Der Abgas-Skandal von VW soll in Hollywood verfilmt werden. Nicht einmal einen Monat nach Bekanntwerden der Manipulationen hat sich Paramount Pictures die Rechte gesichert. Produziert wird der Film von Leonardo DiCaprio. Womöglich wird der Hollywood-Star auch eine Rolle übernehmen.

13.10.2015
Anzeige