Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama H.P. Baxxter ist wieder solo
Nachrichten Panorama H.P. Baxxter ist wieder solo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 19.05.2016
How much is the fish? Scooter-Frontmann H.P. Baxxter in typischer Pose. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist nicht mehr mit seiner Freundin  Elizaveta "Liza" Leven zusammen. "Wir haben uns freundschaftlich getrennt", sagte er der "Bild"-Zeitung (Donnerstag). Kennengelernt hatte er die 20-jährige Russin nach eigenen Angaben im vergangenen August in einer Hotellobby in Moskau. Sie habe als Fan ein Foto mit ihm machen wollen. 

Schon seit ein paar Wochen wurde über den Beziehungsstatus der beiden heftig spekuliert – vor allem, nachdem bekannt wurde, dass "Liza" alle gemeinsamen Pärchenfotos auf ihrem Instagram-Account gelöscht hat.

Zur Galerie
Seit 15 Jahren waren Moderator Marc Bator und seine Frau Hellen ein Paar - elf davon verheiratet. Ende März bestätigte Bator die Trennung des Paares, das auch zwei gemeinsame Kinder hat.

Über die Trennung scheint der wasserstoffblonde Techno-Musiker bereits hinweg zu sein. Die "Bild" spekuliert darüber, dass der Scooter-Frontmann bereits eine neue Freundin habe. Auf Sylt soll der 52-jährige Baxxter mit einer jungen Frau gefeiert haben. Laut Baxxter soll die 23-Jährige aber "nur eine gute Freundin" sein. Zudem betonte er, "immer noch" Single zu sein.

H.P. Baxxter war zuletzt als Mitjuror in der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" im Fernsehen zu sehen.

dpa/RND/zys

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über Jahre kümmerte sich Jonathan Schwartz um Rock-Ikone Alanis Morissette - dann wurde der Musik-Manager plötzlich entlassen. Und das nicht ohne Grund: Der Manager soll die kanadische Sängerin systematisch betrogen haben. Morissette hat nun Klage erreicht - und verlangt 15 Millionen Dollar Schadensersatz.

19.05.2016

Eine junge Frau hat gestanden, dass sie ein ehemaliges Zirkus-Pony entführt, getötet und enthauptet hat. Sie wurde vom Siegburger Amtsgericht zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und vier Monaten verurteilt.

19.05.2016

Eine ägyptische Passagiermaschine mit 66 Menschen an Bord ist möglicherweise über dem Mittelmeer abgestürzt. Der Airbus befand sich auf dem Weg von Paris nach Kairo. Am frühen Morgen brach der Kontakt zu EgyptAir-Flug MS804 ab. 

19.05.2016
Anzeige