Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Häftling stirbt in Gefängniszelle
Nachrichten Panorama Häftling stirbt in Gefängniszelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 28.06.2016
Nach einer Prügelei mit einem anderen Häftling ist ein Mann in einem Gefängnis in Duisburg gestorben. Quelle: Felix Kästle/dpa
Anzeige
Duisburg

In der Zelle des 39-Jährigen in Duisburg sei es zu einer Schlägerei mit einem 37-jährigen Mitgefangenen gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die von einem weiteren Insassen alarmierten Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt trennten die Männer am Montagabend.

Beide waren verletzt. Der 39-Jährige kam in ein Krankenhaus, wo er am Dienstagmorgen starb. Eine Mordkommission ermittelt die Hintergründe der Prügelei und die genaue Todesursache. Waffen wurden nach ersten Erkenntnissen bei der Schlägerei nicht eingesetzt. Beide Männer teilten sich eine Zelle.

dpa/RND/wer

In Chile müssen Kinder künftig ohne Überraschungs-Eier aufwachsen. Und ohne HappyMeals von McDonald's. Das Land verbietet Unternehmen Kombinationen aus Spielzeug und ungesunder Nahrung. Kinder sollen dadurch nicht mehr in Versuchung geführt werden.

28.06.2016
Panorama Eines der letzten Interviews mit Bud Spencer - "Ich habe noch Pläne für das Leben"

Es war wahrscheinlich eines der letzten Interviews, das er gab: Im Frühjahr sprach Bud Spencer mit Carsten Bergmann übers Älterwerden, seinen Erfolg im Internet, seinen Weggefährten Terence Hill – und auch über den Tod. "Ich bin sehr neugierig, was mich dann erwartet", sagte Bud Spencer.

28.06.2016
Panorama Fahrt vom Frankfurter Flughafen - Mann vergisst 30.000 Euro in S-Bahn

Ein 61-Jähriger hat auf dem Weg vom Frankfurter Flughafen nach Wiesbaden einen Rucksack mit 30.000 Euro in bar in der S-Bahn vergessen. Den Verlust bemerkte erst einige Minuten nach dem Aussteigen.

27.06.2016
Anzeige