Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Heidi Klum verstört mit Popo-Post

Bei Instagram Heidi Klum verstört mit Popo-Post

Auffallen um jeden Preis: Das deutsche Topmodel Heidi Klum inszeniert sich auf Instagram erneut sehr freizügig. Auf ihrem neuesten Foto präsentiert die 42-Jährige ihr blankes Hinterteil und erntet dafür von ihren Fans viel Spott.

Voriger Artikel
Schüler spießt sich mit Speer auf
Nächster Artikel
Achtjähriger Junge im Urlaub erstochen

Sex sells: Topmodel Heidi Klum entblößt  bei Instagram ihr nacktes Hinterteil.

Quelle: Instagram/Heidi Klum

Los Angeles. Schon mehrfach hat sich Heidi Klum auf Instagram sehr freizügig gezeigt. Doch das neueste Foto mit dem Titel "Ouch" ruft bei ihren Fans überwiegend Kritik hervor. Auf dem Schnappschuss ist Klums unbekleidetes Hinterteil zu sehen. Aber es geht noch weiter: Eine Männerhand schlägt mit einem Holzlöffel mit der Aufschrift "The Naughty Spoon" auf die nackte Kehrseite der 42-Jährigen, die zuvor von einem knappen Minirock verdeckt wurde.

Obwohl das Foto knapp 19.000 Abonnenten des Instagram-Profils gefällt, können viele nicht nachvollziehen, warum sich das Topmodel so präsentiert. In den Kommentaren heißt es: "Das ist in dem Alter einfach nur peinlich!" oder "Warum nur?". Ein Nutzer scheint das Heidi-Prinzip bereits durchschaut zu haben, Klum wolle Aufmerksamkeit provozieren.

are

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.