Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Herzogin Kate wird Chefredakteurin
Nachrichten Panorama Herzogin Kate wird Chefredakteurin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 15.01.2016
Wie sich Herzogin Kate wohl als Chefredakteurin macht? Quelle: EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA
Anzeige
London

Die Herzogin von Cambridge, Kate, wird Mitte Februar einen Tag lang die Chefredaktion der britischen Ausgabe der Onlinezeitung "Huffington Post" übernehmen. Schwerpunktthema sei die seelische Gesundheit von Kindern, einem Anliegen, dem sich die Herzogin seit Jahren widme, erklärte ein Sprecher des Kensington Palasts am Freitag. Die Frau von Prinz William werde dafür Experten, Kinder, Eltern und Lehrer um Beiträge bitten.

Die 34-Jährige setzt sich immer wieder öffentlich gegen die Stigmatisierung von geistigen Krankheiten bei Kindern ein. Sie ist Schirmherrin von mehreren Wohltätigkeitsorganisationen aus diesem Bereich. Der Chefredakteur der "Huffington Post UK", Stephen Hull, sagte, er freue sich sehr über die ungewöhnliche Verstärkung seines Teams.

afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein freiwilliger Medikamenten-Test kostete einen Mann in Frankreich offenbar das Leben. Nach der Einnahme wurde er in Krankenhaus eingeliefert und für hirntot erklärt.

15.01.2016

Am Montag starb Musiklegende David Bowie im Alter von 69 Jahren an Krebs. In Berlin gedenken seine Fans ihm heute mit einer Trauerfeier. Bowie lebte Ende der siebziger Jahre mit Iggy Pop in der Hauptstadt.

15.01.2016

Im nordrhein-westfälischen Bornheim (Rhein-Sieg-Kreis) dürfen männliche Flüchtlinge über 18 Jahre nicht mehr ins städtische Schwimmbad. Zuletzt hatten sich Beschwerden über sexuelle Belästigungen durch Männer aus einer nahen Asylbewerberunterkunft gehäuft.

15.01.2016
Anzeige