Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Hipster entdecken die lange Unterhose
Nachrichten Panorama Hipster entdecken die lange Unterhose
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 07.01.2016
"Eng anliegende, maskuline Passform" - so wirbt zumindest ein Modeunternehmen für die lange Unterhose. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Lange schien es unmöglich, dass die als Liebestöter verschriene warme lange Unterhose plötzlich cool sein könnte und kein Produkt mehr zum Schämen - doch 2016 scheint es so weit zu sein. Schon in den letzten Wochen deutete sich der Trend an. Im oft frostigen Berlin zum Beispiel haben schlanke Expat-Hipster aus wärmeren Ländern keine Scheu, beim Bar-Smalltalk über die Option einer langen Unterhose (auf Englisch: Long John) im Winter zu sprechen.

Das Schwulenmagazin "Männer" zeigte außerdem kürzlich in einer Fotostrecke ("Schön warm anziehen!") einen Kerl in langer Unterhose, und das Model Gregorgus Geez präsentierte sich zu Weihnachten in "long johns" bei Instagram.


Der Berliner Laden "Superschlüpfer" bewirbt ein buntes Exemplar als "Hingucker" sowie mit dem wichtigen Modehinweis, sie sei nicht labberig: "Ob unter Jeans oder zum Schlafen, einmal angezogen wirst du dich nicht mehr so schnell von dieser Hose trennen wollen. Der Long John hat eine eng anliegende, maskuline Passform...".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Nach Übergriffen an Silvester - Erste Touristen sagen Köln-Reisen ab

Die Schrecken der Silvesternacht in Köln wirkt sich auf das Image der Dom-Stadt aus. Erste Reisegruppen haben ihren Ausflug nach Köln abgesagt – aus Angst um "Leib und Leben".

07.01.2016

Die Kultserie "Baywatch" kommt auf die Kinoleinwände. Nun ist auch die Besetzung der Kultrolle der Rettungsschwimmerin C.J. Parker bekannt. Das US-Bikinimodel Kelly Rohrbach spielt die Badenixe, die Pamela Anderson einst berühmt machte.

06.01.2016

Was ist geschehen in der Nacht der massenweisen Übergriffe von Köln und Hamburg? Nur langsam kommt Licht ins Dunkel. Bundesjustizminister Heiko Maas hält einen Zusammenhang beider Ereignisse für möglich. Die Polizei gerät in die Kritik. 

06.01.2016
Anzeige