Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama ICE bleibt in Tunnel liegen
Nachrichten Panorama ICE bleibt in Tunnel liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 19.08.2015
Anzeige
Dortmund

Nach Angaben der Bahn hat möglicherweise ein Gegenstand in der Oberleitung für den Zwischenfall gesorgt. Der Zug rollte noch bis in den Tunnel. Nachdem die Fahrgäste bereits rund eineinhalb Stunden gewartet hatten, fiel am Mittag auch noch die Notstromversorgung aus und die Fahrgäste saßen für etwa eine halbe Stunde im Dunkeln. Feuerwehrleute seien aber im Zug, sagte ein Bahnsprecher in Düsseldorf.

Es sei weiter nichts passiert. Der ICE wurde am Nachmittag mit den Fahrgästen an Bord nach Hagen geschleppt.
Der Zug war auf dem Weg von Köln nach Berlin. Die Strecke zwischen Hagen und Hamm wurde gesperrt. Regionalzüge wurden über Dortmund umgeleitet. Die Oberleitung sollte noch am Nachmittag repariert werden. Was den Schaden verursacht hat, konnte der Sprecher noch nicht sagen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von einem solchen Fund träumt jeder: Am Strand von Amrum liegt eine Flasche in den Wellen. Über 100 Jahre hat sie gebraucht, um ihr Ziel zu erreichen: Eine Finderin, die sie zurück nach Großbritannien schickt.

19.08.2015
Panorama Hitze zum Wochenende - Morgen kehrt der Sommer zurück

Noch einmal wird der Sommer Niedersachsen einheizen: Ab Donnerstag klettern die Temperaturen bei strahlendem Sonnenschein langsam wieder die Quecksilbersäule hinauf. Am Wochenende wird es dann richtig heiß – mit bis zu 30 Grad.

19.08.2015

Bei der Bergung der 54 Toten des Flugszeugsabsturzes in Indonesien haben die Bergungstrupps einen ungewöhnlichen Fund gemacht: In Säcken entdeckten die 6,5 Milliarden Ruppien in Bar, umgerechnet 420.000 Euro. Postbeamte sollen sie im Gepäck gehabt haben.

19.08.2015
Anzeige