Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Welcher Bond brach die meisten Herzen?
Nachrichten Panorama Welcher Bond brach die meisten Herzen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 19.05.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

James Bond trinkt viel, bricht reihenweise Frauen-Herzen und tötet Menschen. Doch welcher Darsteller machte es wie oft? Wissen Sie es? Eine Antwort verraten wir Ihnen. Kein James-Bond-Darsteller trank mehr Martinis als Daniel Craig. In bisher drei Filmen kam er auf elf ("Spectre" haben wir noch nicht mitgezählt). Dagegen trank Sean Connery in seinen Filmen insgesamt nur vier Martinis und Roger Moore sogar nur drei. Das hat die britische Wochenzeitschrift "The Economist" ausgerechnet.

Testen Sie Ihr Wissen

Aber wer brach mehr Frauen-Herzen? Und welcher Schauspieler war in mehr Filmen zu sehen als jeder Bond-Darsteller? Testen Sie Ihr Wissen – mit unserem Bond-Rätsel zum Start von "Spectre". Ein Hinweis dazu: Den neuen Film haben wir bei den Antworten nicht berücksichtigt, da er am Donnerstag in den Kinos erst anläuft, etwa eine Woche nach der Weltpremiere und der Deutschlandpremiere.


Eine weitere Zahl liefert noch der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Dessen Fachleute haben ausgerechnet, dass sich die fiktiven Unfall- und Zerstörungsschäden im neuen James-Bond-Film "Spectre" auf die stolze Gesamtsumme von schätzungsweise 600 Millionen Euro belaufen.

Mehrere Autos zu Schritt gefahren

Allein die Wohngebäude, die darin etwa in Mexico-City zum Einsturz gebracht werden, hätten demnach im realen Leben einen Gegenwert von mehr als 500 Millionen Euro. Hinzu kommen laut GDV unter anderem die Schäden an diversen Autos, die den Film nicht heil überstehen. "Wagen im Wert von gut 32 Millionen Euro werden im Film während der Verfolgungsjagden zu Schrott gefahren", teilte der Verband mit. Darunter seien gleich mehrere teure Jaguar, Aston Martin und Land Rover.

Von Andrea Brack und Markus Werning

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Verdacht auf Versicherungsbetrug - Ermittler durchsuchen Bushidos Häuser

Hat der Rapper Bushido die Versicherung um mehrere Hunderttausend Euro betrügen wollen? Diesem Verdacht gehen Polizei und Staatsanwaltschaft nach. Angeblich hat der Musiker einen Ladeneinbruch gemeldet, den es nie gab.

06.11.2015

Schauspielerin Hendrikje Fitz will sich von ihrer Krebserkrankung nicht unterkriegen lassen. Auf Facebook hat sie einen bewegenden Brief veröffentlicht – darin erklärt sie ihren Fans, wie sie mit der Krankheit umgeht.

05.11.2015

Weil er einer Reporterin den Handschlag verweigerte, hat der niederländische Fußballprofi Nacer Barazite vom FC Utrecht in seiner Heimat für heftige Diskussionen gesorgt. Die Sendung wurde live ausgestrahlt.

05.11.2015
Anzeige