Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Janet Jackson will mit 50 noch Mutter werden
Nachrichten Panorama Janet Jackson will mit 50 noch Mutter werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 06.04.2016
Die US-Sängerin Janet Jackson feiert im Mai ihren 50. Geburtstag. Quelle: Ian Langsdon/dpa
Anzeige
New York

Die Sängerin veröffentlichte am Mittwoch ein Video für ihre Fans und erklärte: Es habe eine "plötzliche Änderung" gegeben. "Mein Ehemann und ich planen unsere Familie, deshalb muss ich die Tournee nach hinten schieben", sagte sie. Vielsagend fügte Jackson hinzu: "Ich muss mich ausruhen – Anweisung des Doktors". Näher ins Detail ging sie nicht. Sie versprach, dass sie die Tour fortsetzen werde, "sobald mir das möglich ist."

Wiederholte Verzögerungen in ihrer Tournee hatten in den vergangenen Monaten bereits Spekulationen über ihren Gesundheitszustand ausgelöst. Die jüngere Schwester der verstorbenen Poplegende Michael Jackson ist seit 2012 mit dem katarischen Geschäftsmann Wissam al-Mana verheiratet, es ist ihre dritte Ehe. Kinder hat sie bislang nicht.

Im kommenden Monat feiert sie ihren 50. Geburtstag. Vergangenes Jahr hatte Janet Jackson "Unbreakable" herausgebracht, ihr erstes Album seit dem Tod ihres Bruders im Jahr 2009, und eine lange Tournee angekündigt. Zu Weihnachten gab sie jedoch eine Verschiebung ihrer Auftritte in Nordamerika bekannt. Zur Begründung erklärte sie, dass sie sich einer Operation unterziehen müsse, ohne Details zu nennen. Später blies sie auch ihre Konzerte in Europa ab.

afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fernsehen suchte "Der Bachelor" Leonard Freier vergeblich seine große Liebe. Jetzt wird über eine neue Frau an seiner Seite spekuliert. Laut Medienberichten soll ihm Sabia Boulahrouz den Kopf verdreht haben.

06.04.2016

Die US-Schauspielerin Kerry Washington ist das jüngste Photoshop-Opfer einer amerikanischen Zeitschrift. Die Bearbeitung des Cover-Fotos habe die 39-Jährige sprachlos gemacht.

06.04.2016

In Hessen sucht die Polizei seit knapp zwei Tagen nach einem vermissten Kind. Seine Mutter hatte ihn aus den Augen verloren. Die Polizei geht von einem Unglück aus. Aus Niedersachsen erhält sie Hilfe bei der Suche.

06.04.2016
Anzeige