Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Joachim Sauer allein unter Frauen

"Partnerprogramm" beim G7-Gipfel Joachim Sauer allein unter Frauen

Kanzlerin Angela Merkel ist zum G7-Gipfel nach Japan gereist. Zum ersten Mal wird sie dabei von ihrem Ehemann Joachim Sauer begleitet. Während die Kanzlerin am Runden Tisch mit den anderen Regierungschefs zusammensitzt, abolviert Sauer das "Partnerprogramm".

Voriger Artikel
Genervter Rentner brüllt, bis die Polizei kommt
Nächster Artikel
Baby wird zum Symbol der Flüchtlingskrise

Magorzata Tusk (li.), Ehefrau des EU-Ratspräsidenten, mit Joachim Sauer, Akie Abe und Sophie Gregoire-Trudeau.

Quelle: dpa

Ise-Shima. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Ehemann Joachim Sauer sind nur sehr selten zusammen in der Öffentlichkeit zu sehen. Jetzt ist der 67-jährige Chemieprofessor erstmals bei einem G7-Gipfel im Ausland dabei. In der japanischen Ferienregion Ise-Shima absolvierte er am Donnerstag zusammen mit den Frauen der Regierungschefs von Japan und Kanada sowie von EU-Ratspräsident Donald Tusk das traditionelle "Partnerprogramm".

Beim G7-Gipfel in Japan wird die Kanzlerin von ihrem Mann Joachim Sauer begleitet, dem öffentlichkeitsscheuen Chemieprofessor, der noch nie zu einem Gipfel im Ausland mitgekommen ist. Während seine Frau Weltpolitik macht, absolviert er mit den Partnerinnen einiger Gipfelchefs das "Partnerprogramm".

Zur Bildergalerie

Die anderen drei Frauen, darunter US-First-Lady Michelle Obama, ließen sich entschuldigen. Zuerst besichtigte die G4 nach den Staats- und Regierungschefs den heiligsten aller Shinto-Schreine. Für den Nachmittag war ein Besuch auf der Perleninsel Mikimoto geplant, wo vor mehr als 100 Jahren die Perlenzucht begann.

Sauer war erst im vergangenen Jahr beim Gipfel auf Schloss Elmau am Alpenrand selbst Gastgeber der G7-Partner. Seine einzige Gipfelteilnahme im Ausland war 2009 das Nato-Treffen im französischen Straßburg. Allerdings war das ein halbes Heimspiel, weil der Gipfel auch auf der anderen, deutschen Rheinseite in Kehl stattfand.

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.