Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Politiker zieht blank
Nachrichten Panorama Politiker zieht blank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:21 04.03.2016
Aus Protest gegen eine Pfändung von Bezügen hat ein Abgeordneter des Regionalparlaments auf der portugiesischen Insel Madeira während einer Plenarsitzung einen Striptease hingelegt. Quelle: YouTube/Screenshot
Anzeige
Funchal

Aus Protest gegen eine Pfändung von Bezügen hat ein Abgeordneter des Regionalparlaments auf der portugiesischen Insel Madeira während einer Plenarsitzung einen Striptease hingelegt. José Manuel Coelho, Parlamentarier der kleinen Arbeiterpartei (PTP), zog am Donnerstag unter den erstaunten Blicken seiner Kollegen seine Kleidung aus.

Nur mit einer Unterhose und Socken bekleidet verließ er den Plenarsaal. Die Debatte wurde kurzzeitig unterbrochen. Wie die Zeitung "Público" in ihrer Online-Ausgabe berichtete, war dem Abgeordneten ein Teil seines Gehalts gepfändet worden. Er war zuvor von einem Gericht wegen Verleumdung einer Beamtin zur Zahlung einer Entschädigung von 106 000 Euro verurteilt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal ein Held sein – das wollte ein amerikanischer Flugbegleiter. Er entzündete die Flugzeugtoilette, löschte sie und wollte sich als Lebensretter feiern lassen. Doch der Plan ging schief.

04.03.2016

In den USA hat es ein Mann für eine gute Idee gehalten, sich eine Pistole an den Kopf zu halten, während er von sich und seiner Freundin ein Selfie macht. Jetzt ist er tot.

03.03.2016

"The Hoff" zieht wieder die rote Badehose an: David Hasselhoff wird in dem Remake der 90er-Kultserie "Baywatch" mitspielen. Sein künftiger Filmkollege Dwayne "The Rock" Johnson verkündete die Nachricht auf eine etwas unkonventionelle Art.

03.03.2016
Anzeige